-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Konvertierung in allgemein nutzbares Format

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    1.065

    Konvertierung in allgemein nutzbares Format

    Anzeige

    Moin zusammen,
    Ich habe im ersten Semester Mechatronik den Umgang mit der CAD Software Catia V5 R14 von Dassault Systems gelernt.
    Jetzt habe ich mir meinen ersten Roboter modelliert und werde ihn wohl auch fertigen lassen, aber ich würde euch gerne diese Pläne und Zeichnungen zeigen. Die meisten benutzen wohl ne andere Software.
    Hat jemand eine Ahnung welche Formate mehr oder minder universal sind? Ansonsten kann ich leider nur Screenshots online stellen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    225
    die Formate SAT, IGES, STEP und PRO/E sollten heute von jedem 3D-System 'verstanden' werden. Für's 2D reicht immer DXF

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.09.2004
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    47
    Beiträge
    166
    Moin,

    AutoCAD exportiert doch auch 3D-DXF. Wie sieht es denn damit aus - das sollten doch auch andere Programme verstehen?

    Achim.

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Catia hab ich auch, aber ich denke das fertigen lassen richtig teuer wird.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    1.065
    mein roboter wird etwa 20cm durchmesser haben und in alu etwa 500g wiegen. ich habe die hoffnung, dass ich teile an meiner FH fertigen lassen kann, werde im nächsten semester meinen prof das unterbreiten. vielleicht komm ich günstig weg, materialkosten wären ohne problem bezahlbar, nur die arbeitsstunden. aber für manche prüfungen höherer semester mussten schon teile angefertigt werden, deswegen hoffe ich, dass es klappt. Einige Sachen kann ich selbst basteln, aber ungenauer und bei einigen wie den Achslagern muss die Präzision so hoch sein, dass ich es so einfach nichtmehr bewerkstelligen kann. man wird sehen. ich schau mal als was catia exportieren kann


    Ich habe mal meinen Roboter beschrieben unter der Rubrik geplante Projekte.
    Dort ist auch ein STEP file, wäre nett wenn mal einer probieren könnte, ob es klappt.
    hier gehts zum Thread

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •