-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mega32 als Servocontroller

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.01.2004
    Ort
    Kiel
    Alter
    68
    Beiträge
    19

    Mega32 als Servocontroller

    Anzeige

    Hallo Leute,

    ich habe einen Mega32 mit 16Mhz und möchte mit ihm 16 Servos (Hexapod) ansteuern, leider habe ich trotz intensiver Suche in den Foren keine Listings gefunden die passen. Muß ich denn wirklich einen Servocontroler zb. SD20 holen ? Bin ich denn der einzige der soviele Servos ansteuern will ?
    Ich bitte um Links oder Listings (am liebsten in C).
    Ich bin leider nicht Fit für "eigene" Listings, aber vorhandene ändern wird schon gehen.
    Danke für ev. Hilfe. =D>

    Gruß JuKa

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    59
    Hi,

    ich habe in der Elektor 05/2005 einen Servo Controller gefunden. Da ist auch ein Source Code dabei. Leider nicht in C.
    Evtl. helfen Dir aber die Sourcen weiter.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.09.2005
    Ort
    Wiesbaden
    Alter
    36
    Beiträge
    53
    Hi!

    Kommt drauf an, wie genau deine Servos laufen sollen und was der Controller nebenher noch alles machen soll! Ich habe auch mit Servos experimentiert und habe festgestellte, daß Servos doch sehr empfindlich auf Schwankungungen der Pulsweite reagieren. Deshalb benutze ich nun die PWM-Channel der Amegas zum Steuern der Servos. Das funktioniert prima und der Controller kann sich nebenher noch anderen Aufgaben widmen. Am besten gehts per Fast-PWM! Einfach mal im Atmega-Datenblatt nachgucken! Dann ist die Zahl der anschließbaren Servos eben beschränkt! Nur der Atmega 1280 hat bisher 16PWM-Kanäle! AT90PWM3 hat 12 und sollte das auch können! Hab mich allerdings bisher noch nicht mit der Programmierung eines At90PWM beschäftigt. Weicht ein bißchen von der Standard-PWM-Programmierung ab!

    Gruß

    Christoph

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •