-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Servo als Antrieb?

  1. #1

    Servo als Antrieb?

    Anzeige

    Hallo!
    Ich habe vor, ein kleines Kettenfahrzeug (ca. 250-400 gr. max. schwer) über einen Amtel AVR zu steuern.

    Nun erinnere ich mich, dass ich vor Jahre mal gelesen habe, dass man normale Modellbau-Servos so umrüsten kann, dass die Anschläge entfernt werden und man Sie als normale "Getriebemotoren" benutzen kann.

    Könnt ihr mir da eventuell weiterhelfen bzw. mich auf eine Bastelanleitung stupsen? Eventuell sogar eine Servoempfehlung aussprechen? Conrad wäre schön weil günstig und schliesslich ist das ganze ja eh erstmal eine Art betatest.

    Besten Dank

    Axel

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    47
    Beiträge
    114
    Benutz mal die Forumsuche mit den Begriffen "servo hack*", da wirst du erschlagen.

  3. #3
    Besten Dank! Stand auf dem Schlauch und hack ist mir nicht eingefallen. hab gesucht und gesucht ... naja, ist wohl ne Altersfrage. Bin halt eingerostet.

    Trotzdem danke für den Tip!

    Viele grüße

    Axel

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    47
    Beiträge
    114
    So alt hörst du dich aber noch gar nicht an, Axel

  5. #5
    Ach, naja, aber manchmal fühlt man sich so
    Jetzt hab ich heute tatsächlich mein Controllerboard bekommen, hab auch ein Servo (Graupner C577 - restposten) bekommen.
    Ist es richtig, dass ich den Puls vom Controller direkt an die entsprechende Leitung vom Servo anschleisse? Kein Transistor? kein Pull-Up? bringt der Controller tatsächlich genug "Leistung"?

    Besten Dank
    Axel

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    47
    Beiträge
    114
    Die Leistung für das Stellen des Motors holt sich der Servo über id +-Leitung. Über den PWM-Eingang läuft so gut wie nichts, also Pullup oder Treiberschaltung sind nicht nötig.

    Gruß,
    Chris

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •