-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wer kann mir eine PIC Flashen??

  1. #1
    Gast

    Wer kann mir eine PIC Flashen??

    Anzeige

    Hallo Leute!!
    Hab da ein kleines Problem
    Möchte mir ein Kapazitätsmessgerät das vor einiger Zeit in der Elektor beschrieben
    wurde, gerne nachbauen.
    Hierzu benötige ich aber einen programmierten PIC16F84.
    Da ich aber weder die Hard- noch Software geschweige den über das Wissen verfüge
    einen PIC zu Flashen ( mein Gebiet liegt mehr bei Atmel AVR-Controller) Suche ich einen netten Menschen der mir bei diese Handikap behilflich ist.
    Hab mir das ganze so vorgestellt:
    Ich schicke den netten Menschen meinen PIC plus die zu flashende Hex-Datei auf Diskette
    plus frankierten und adressierten Rückumschlag plus 5€ für die Kaffeekasse.
    Der Nette Mensch programmiert mir den PIC steckt ihn in den Rückumschlag und schmeißt das ganze in den Briefkasten.
    Würde mich riesig freuen
    MgG Butterhörnchen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    34
    Beiträge
    506
    Wenn du mit den AVRs etwas Erfahrung hast, wirst du sicher auch ein kleines bissle was an Erfahrung mit Elektronik haben...
    Unter http://www.sprut.de/electronic/pic/p...ner0/index.htm findest du einen ganz einfachen PIC-Brenner sowie die nötige Software.

    Ich würde dir empfehlen das zuerst mal zu versuchen - sollte absolut problemlos funktionieren

    MfG
    Stefan

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Gefrees
    Alter
    52
    Beiträge
    3
    Danke für den Tipp!!
    Test ich Morgen gleich mal an. Die Teile hab ich alle in der Bastelkiste und so sollte
    den Bau eigentlich nichts mehr im Weg stehen.
    Mochmals vielen Dank für den guten Tipp
    MfG Butterhörnchen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    34
    Beiträge
    506
    alternative ist http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=15276
    das ist auch ein ganz einfacher, aber über die serielle...
    infos sollten alle auf der seite oder im thread stehen.

    mfg
    stefan

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    29
    Ich kann für dich das Bautei flashen.
    Melde dich per PP-Nachrichtendienst.
    Grüß,
    el_neu_fun

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Gefrees
    Alter
    52
    Beiträge
    3
    Hallo da bin ich wider!
    Hab mir den Brenner zusammengelötet und ist echt gut geworden das Teil
    aber aber erst auf den dritten Rechner unter WinXP rührte sich überhaupt mal was.http://www.roboternetz.de/phpBB2/ima...eusa_angel.gif
    Angel
    (gut wenn man mehrere Rechner mit verschiedenen Betr.System hat). OK Brenner erkannt ,PIC erkannt, Einstellungen wie auf der Homepage übernommen HEX-Datei geladen und los ging das Ganze aber schon nach zwei mal Spannung ein und aus schlug mir die erste Fehlermeldung entgegen "Programmbrennen wegen eines Fehlers abgebrochen 0000h: 2801h ->0000h". Was mir noch auffällt: Brennvorgang starten, beim ersten mal 12V abschalten steht unter Flash-Rom:1k codeprodectet.. Hat vielleicht jemand eine Ahnung wo hier der Fehlerteufel begraben ist?
    Ach Ja ich benutze die PBrenner-Software und den Brenner0

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Gefrees
    Alter
    52
    Beiträge
    3
    Hallöchen!!
    Ja, wie soll ich es sagen, Dummheit wird bestraft, besonders die eigene. Hätte gleich mal in die Hilfe-Datei kucken sollen da steht nämlich drin wie man den Codeprodect entfernen kann.
    Als ich das machte flutschte es auch mit dem progsen.
    Ich möchte mich noch mal bei allen bedanken die meinetwegen ihre grauen Zellen in Wallung gebracht haben.

    Vielen Dank!!!!
    Und es war mir eine Ehre mit euch zusammenzuarbeiten.
    Werde diese Woche vielleicht noch antesten ob der PIC in der Schaltung funst
    Tschüss
    das Butterhörnchen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    34
    Beiträge
    506
    Schön dass es so einfach geklappt hat

    Wenn irgendwas nicht geht, kannste dich ja einfach nochmal melden...

    MfG
    Stefan

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •