-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: relais freilaufdiode??

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099

    relais freilaufdiode??

    Anzeige

    hallo




    muss man bei Relais eine Freilaufdiode zwischen schalten oder brauch man die nicht? oder sonst noch was reinschalten.


    gruß
    patrick

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Hamburg <-> Bremen
    Alter
    37
    Beiträge
    112
    Kommt drauf an was der Rest der Schaltung ab kann.
    Würd ich prinzipiell aber immer rein setzten, schaden kanns nicht...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    gut dann muss ich das dann noch nachholen bevor irgendwas schaden an nimmt.

    gruß
    patrick

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Der Freilauf ist immer fällig sobald sich Halbleiter in elektrischer nähe befinden.
    ansonsten sollte man se generell einsetzen denn Schaltspitzen braucht kein mensch.

    Einzige Ausnahme: Funkeninduktor
    Gruß
    Ratber

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Das was Ratber geschrieben hat bezieht sich nicht nur auf zu schaltende Relais, sondern auf jedes zu schaltende induktive Bauteil (Spule, Drossel, Motor, Elektromagnet, etc.).
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Ja,natürlich.
    Hab ich vergessen
    Gruß
    Ratber

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    achso ok danke für die Info

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Yo,kein Problem.

    Wenne wissen willst wie heftig das manchmal wird dann fass mal beide Spulenkontakte bei nem 12V Relais ohne Diode an und lass es abfallen (Saft wegnehmen).

    Meist bekommste leicht eine gezuckt.
    Gruß
    Ratber

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    ok werde ich mal morgen ausprobieren.

    gruß
    patrick

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2005
    Ort
    Tann / ZH
    Alter
    61
    Beiträge
    264
    Ohne Freilaufdiode jagst Du das Bauteil, das das Relais einschaltet,
    meist beim darauffolgenden Auschalten in "die ewigen Jagdgründe"
    das die maximale Sperrspannung überschritten wird.
    MfG
    Ruedi

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •