-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Ungeziefer jagen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    12

    Ungeziefer jagen

    Anzeige

    also, das thema ist nicht ganz ernst gemeint....aber man kann ja mal drüber nachdenken.
    so ein bot sollte auch mal was "vernünftiges" tun können, damit man auch mal die freundin begeistern kann.
    so ein Fahrroboter könnte doch kleines Grabbelzeug am Boden orten und einsammeln bzw. plattmachen. z.b. Spinnen, Kakerlaken, Silberfische
    (meine Freundin hat panische angst vor spinnen, damit könnte ich sie echt begeistern! *gg*)

    wie könnte man so ein vieh erkennen?
    - per Kamera und Bewegungserkennung? da ist eventuell die Auflösung und die Beleuchtung ein Problem
    - per Infrarot-Sensor? Wie warm sind Insekten überhaupt? Infrarotkameras sind aber extrem teuer. Bekommt man das auch einfacher hin?

  2. #2
    würde echt schwer werden.

    erst mal alles verfolgen was sich bewegt.
    dann "einsammeln" und zerquetschen.(ist zwar nicht effizient,dei armen staubfusseln können auch nix dafür, aber 100pro ist das insekt-wenns eins ist- tot)

    was vielleicht einfacher wäre:Roboter mit fliegenklatsche
    suchen-annähern-klatsch!

    was gescheites fällt mir au nich ein,wie man das insekt erkennen könnte.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    12
    hmmm, wir haben in der firma ne infrarot-kamera (kostet ein paar tausend euro). die kann so ca. auf 2-3 grad genau auflösen. die nehm ich mir die tage mal mit nach hause und schau mal, ob ich ne spinne finde....

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.370
    Ich fürchte so sehr warm sind Spinnen gar nicht. Kennt sich da jemand aus?
    Manfred

  5. #5
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Du hast immer Fragen.
    Die ganze ektothermen Viecher wie Spinnen und Reptilien nehmen die Umgebungstemperatur auf.
    Ich, daß die Wärmeerkennung eher was für die warmblütigen Säugetiere ist.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  6. #6
    Wenn der bot net zu den Insekten findet, dann vielleicht andersrum:

    Elektrische Insektefalle auf den Bot schrauben und den Bot dann gemütlich auf patroullie schicken.

  7. #7
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Vielleicht geht's ja auch mit Bilderkennung:
    Es wird alles massakriert, was weniger als 2 oder mehr als 4 Haxen hat.

    Und die Sequenz wird gestartet, wenn der akustische Sensor hört, daß die Freundin quietscht.

    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  8. #8
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.370
    Wie wäre es wenn man versucht das Netz zu finden und dann ein bisschen daran rüttelt?, dann müßte die Spinne doch nachsehen kommen.

    Manfred

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.10.2004
    Ort
    Feldkirchen in Kärnten
    Beiträge
    203
    Der kleine Manf hat nie mit Spinnen gespielt Da muss man schon zärtlich ans Netz gehn und mit nem Grashalm bisschen rütteln. Sonst hat das kleine Vieh ja angst und bleibt in seinem Bau. Außer du reißt das ganze Netz zammen dann flüchtets auch.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    47
    Beiträge
    114
    um sie dann auf der Flucht zu erschießen? Ihr seid komisch....

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •