-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: tastatur will nicht mehr

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.12.2005
    Beiträge
    97

    tastatur will nicht mehr

    Anzeige

    hi

    Ich hab von Urmet dialog (Sprechanlagen) eine Tastatur und dazu Programmieradapter (sprechanlage ist bibus2) auf diesem Adapter sizt ein AT90S2313 hat vielleicht jemand das Progamm dazu hab es warscheindlich gelöscht

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    hat vielleicht jemand das Progamm dazu

    ...also die Wahrscheinlichkeit tendiert ja wohl gegen Null, meinst Du nicht auch ? Vielleicht eher mal direkt beim Hersteller fragen, ob man das Teil zwecks Neuprogrammierung einschicken kann.
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.12.2005
    Beiträge
    97
    Kennt jemand die 3 to 8 Line Decoder "74 HC 138" ?
    Was brauchen diese für Daten?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    217
    hmm so wie fast jeder multiplexer benötigt er ne Adresse auf 3 pins (gibt auch ausnahmen)

    er besitzt 3 chip select ( 2 invertierte einen "normalen" ) ... im groben zum ma testen müssen die 2 Invertierten auf GND und der eine normale auf VCC (kann E1 /E2 /E3 sein oder CS1 /CS2 /CS3 ..... musst halt im datenblatt gucken. Dann braucht er an den adressleitungen z.b. A2= 0 A1= 0 A0= 0 und würde dann auf Ausgang 0 ( Y 0 / A 0 ) eine 0 Ausgeben (alle anderen währen high...

    legst du z.b. A2= 0 A1= 1 A0= 1 an erhältst du am Ausgang 3 ( Y 3 / A 3 ) eine 0 und auf den Restlichen eine 1...
    (sind die ChipSelect Leitungen Falsch belegt .. erhältst du am Ausgang (egal was du an den Adress pins machst.. ein High..)

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.12.2005
    Beiträge
    97
    Hallo bluelight_electronic

    Danke für die Info also das heist: für die Adressen (A1,A2,A3) genügt also HI /Low beschaltung um die jeweiligen Ausgänge anzusprechen!
    Dann kann ich ja mal versuche für den Adapter das program zu schreiben

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    217
    ja genügt, musst halt wie gesagt mit den ChipSelekt pins aufpassen das die auch Richtig beschalten sind

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •