-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Problemchen mit der programmierung mehrerer sht 11 sensoren

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.12.2005
    Beiträge
    97

    Problemchen mit der programmierung mehrerer sht 11 sensoren

    Anzeige

    Ich hab ne routine für die Sht 11 Sensoren gefunden.
    diese Sensoren haben einen 2 draht bus bei mir sck und dat.
    Mit einem sensor kein Problem nur mit den 4 sensoren.

    in der routine ist der bus so definiert
    Sck Alias Portb.0
    Dat Alias Portb.1
    wenn ich die anderen Sensoren auslesen will sagte ich
    Sck Alias Portb.2
    Dat Alias Portb.3
    nur läst er mich nicht und scheibt
    ALIAS already used [sck]
    ALIAS already used [dat]
    ist mir auch klar dopelt definiert

    jezt die frage wie kann ich es so programmieren das ich auch mit der selben routine mehrere auslese? kann ich das ALIAS irgendwie löschen oder reseten?

    für jeden sensor eine eigene routine wäre doch platzverschwendung!

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Alias kann man nicht ändern, da er ihn beim Kompilieren direkt verwendet, d.h. er schreibt das direkt in seinen Code rein.
    Platzverschwendung: Kommt auf die Routine an. EINE Routine, die die Pins als variable nimmt, ist eben deshalb einiges länger. Ist nicht gesagt, daß 4 einzelne wirklich soooo viel mehr platz brauchen.
    Deshalb: Wie sehen dies Routinen aus ?
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3

  4. #4
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    ogottogott. Ich bin für standrechtliche Erschiessung oder zumindest drei Tage Wasser und Brot.
    Der Seppel macht mächtig tamtam mit alias und trallalla, im Code setzt er aber brutal hardcoded seine PINS. d.h. wenn du die Alias änderst, ist die ganze Routine sowieso im A....
    *grunz*
    Aber in einem hast du recht: diese Routine kannst du nicht 4 mal reinschreiben, das ist Tierquälerei.
    Da muß man fest reingreifen, uiuiuiui.

    Ich hol mir das Zeugs mal runter und schau, was sich machen läßt, das ist ja eine Schande. *schnorch*
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.12.2005
    Beiträge
    97
    das war aber die kürzere und die auch funktioniert *gg*

  6. #6
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Das die Routine, so wie sie ist, funktioniert, wollt' ich nicht bezweifeln, das glaub ich schon.
    Aber genau für dein Problem ist da kein Platz.

    Wie ist eigentlich deine Anforderung: sind deine SCK & DTA Pins kreuz und quer irgendwo auf die Ports verteilt, oder sind die irgendwie gruppiert ?
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.12.2005
    Beiträge
    97
    Sensor 1 liegt an portb.0 und portb.1
    Sensor 1 liegt an portb.2 und portb.3
    Sensor 1 liegt an portb.4 und portb.5
    Sensor 1 liegt an portb.6 und portb.7

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.12.2005
    Beiträge
    97
    richtigstellung
    Sensor 1 liegt an portb.0 und portb.1
    Sensor 2 liegt an portb.2 und portb.3
    Sensor 3 liegt an portb.4 und portb.5
    Sensor 4 liegt an portb.6 und portb.7

  9. #9
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Also eh' sehr routinenfreundlich. Nun, man muß die einzelnen Befehle (hauptsächlich "getit()" ) durchackern und sie auf parametrisierbar umbauen
    Am effizientesten wär eigentlich, das Pin-Gefummel mit assembler entweder inline oder als library auszuführen
    *klingt nach arbeit*
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    217
    hi,

    hmm kann mit der basic routiene leider null anfangen :/ aber hmm SCK & Data ? kann man die nicht alle paralell schalten? für was hab ich n Nen Bussystem wenn ich jeden einzeln irgendwo ranhäng ? Kenn die dinger grad nich Auswändig aber währe für mich logisch..

    kann sein das die das nich unterstützen aber öhm währ komisch

    //
    edit : es gibt ne Edit Funktion ( *da rechts oben bei deinem Post*) ^^ musst nich neuen Post machen zum Richtigstellen
    //

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •