-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Probs mit Temperatursensor

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.04.2005
    Ort
    Aarau
    Alter
    34
    Beiträge
    979

    Probs mit Temperatursensor

    Anzeige

    hallo!

    ich habe folgenden temperatursensor (5KOhm version):
    Art. 730741 von distrelec.ch

    ich habe ihn mit einem 1KOhm widerstand seriell an 5V:

    5V
    ---
    ¦
    1KOhm
    ¦---------> zum AD-Wander (Mega32 5Vref.)
    Temp
    Sensor
    ¦
    ---
    Gnd

    ich habe dann 2 testmessungen gemacht einmal bei 22Grad und einmal bei -3 Grad und dan einfach ne lineare funktion um die zwischenwerte zu berechnen. es war auch relativ genau. zum test habe ich ihn mal 10.5 grad ausgesetzt und der errechnete wert hat gestummen...

    nachdem ich ihn aber später wieder eingeschaltet habe hat er statt 21Grad 24grad angezeigt... na gut dann hab ich mal die ganze gleichung nach unten korrigiert... aber jetzt zeigt er wieder auf ca 23-24Grad an statt die realen 21grad...

    weiss jemand was der grund dafür ist?

    gruss bluesmash

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Amtsberg
    Beiträge
    121
    Die Unterschiede der Spannungen sind nicht allzu gross. Ich wuerde
    auf eine weglaufende oder unsaubere Versorgungspannung tippen.

    Testhalber wuerde ich mit 2 ohmschen Widerstaenden einen vom Verhaeltnis aehnlichen Spannungsteiler aufbauen & die beiden Eingaenge nacheinander auf den uC legen.

    Heinz

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    @Bluesmash

    Kontakte prüfen.
    Spannung prüfen (Sehr wichtig)
    Masse prüfen.

    Ansonsten auch berücksichtigen das der Sensor sich durch den Querstrom einwenig aufheitzt (Is auch nur nen Widerstand).

    Eventuell wird er aber auch nur von irgendwas angestrahtl:

    Zb. Halogenlampe
    Sensor für die Schaltung ist Schwarz.
    Sensor vom Thermometer ist Metallisch silbern.

    Beide heizen sich unterschiedlich auf.

    Die Bestellnummer finde ich bei Distrelec nicht.
    Gruß
    Ratber

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •