-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ISP mit Bascom geht nicht mehr.

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    53
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1

    ISP mit Bascom geht nicht mehr.

    Anzeige

    Hallo Profis,
    so jetzt hats mich so richtig erwischt und ich komme einfach nciht mehr Weiter.

    Ich verwende einen ISP-Programmer (mit 74LS245) wie er hier schon soooooo oft nachgebaut wurde.

    Das Teil hat mir bis heute auch gute Dienste im Kombination mit Bascom geleistet.

    Doch jetzt erkennt entweder Bascom meinen ISP nicht mehr oder der wurm ist wo anders drin.

    Mit PonyProg funktioniert alles einwandfrei

    Jetzt habe ich auch noch das eine oder andere in Bascom verstellt.

    Entweder es passiert garnix,
    oder Bascom meldet keine Programmer an Com1 (ist ja auch nichts dran sondern LPT1),
    oder so seltsame Warnungen wie HW-Stack passt nicht dazu.


    Ich habe auch die ursprünglichen Einstellungen nicht mehr,
    mit denen es bereits funktioniert hat (Shit).

    JAAAA gesucht habe ich schon, gefunden noch viel mehr, aber nix was mir helfen könnte.

    Ich wollte auch scho ein Update vom Bascom laden, nur habe ich da nur die demo gefunden und der Update Wizard findet auch nichts. Obwohl eigentlich was da sein sollte (BASCOM-AVR IDE Version : 1.11.7.9
    Compiler: Version 1.11.7.9)


    HELP me.
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    In der File prog.settings find ich für STK200 folgendes
    Code:
    [stk200]
    ;tested and ok
    BASE=$378
    
    MOSI=BASE,32
    CLOCK=BASE,16
    RESET=BASE,192  ;128
    MISO=BASE+1,64
    D.i. für den robotikhardware.de dongle


    Schau mal, was bei dir steht


    Options->programmer->parallel weißt du ja eh ?
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Ich häng mal mein prog.ini und prog.setting da rein, probier', viel schlimmer kanns ja nicht werden.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    53
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1
    Ja danke für Deine Antwort,
    hat aber leider garnix gebracht.

    Mein Board reagiert auch nicht (kein Reset und auch kein Signal vom ISP-Pin3)


    OOPS jetzt geht er wieder,
    reagiert zwar etwas anders (meine Status LEDs auf meinem Protobed_Mega32), aber Erase, Balnkcheck, Programm, Verify gehen jetzt wieder..


    Einstellungen:
    Universal MCS Interface
    Parallel: Adress 378, Delay 0
    Other: [keine Einträge]
    Universal STK200

    ABer wie gesagt, irgendwas ist anders.
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

  5. #5
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Strange. Naja, vielleicht geht's ja irgendwie bis zum nächsten Update, 1.11.8.1 ist ja schon da
    Bist du registriert ?
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    53
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1
    Ja hab auch schon gekuckt.
    Finde nichts
    und das updatewiz.exe findet auch nichts, obwoh mein letztes Update damit geladen wurde..


    Hast Du Ne Ahnung?

    Hab schon gelesen, dass es da schwierigkeiten gibt (lizenzen und so)
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Kontrollier mal die Leitungen.

    Kann ja ne gebrochene Leitung sein.
    Zu langes kabel

    Idee zum Probieren:

    Ich nehme immer STK200/300 bei den Einstellungen.

    In der Ini schauen ob irgendwelche Pinne Invertiert sind.

    Noch ne Möglichkeit:

    Wenn du im Programmer bist (Bei autoprogramierung auf Symbol und "Manual...." wählen) dann kannst du unter "File->Test......." die Pinne einzeln schalten und das mit nem Multimeter kontrollieren.
    Gruß
    Ratber

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    53
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1
    An Leitungen oder Wako's glaube ich nicht.
    Ich vermute eher, dass was im 245er oder im mega hopps gegangen ist.

    Vermutlich durch Versuche mit meinem Protobed StepM und dem neuen 24V Netzteil das ich mir gestern dafür angeschafft habe.

    Könnte ein etwas kräftigerererererererwre<vfvbayba Brumm gewesen sein, oder ich muss wieder mehr OH-Verbindungen zu mir nehmen, damit der LMA - Pegel wieder steigt.

    Letztendlich sitzt das Problem immer vor dem Monitor,
    jetzt fragt sich nur wessen Monitor das ist.
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •