-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Robby RP5 und Fernbedienung mit RC5

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.07.2005
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    37
    Beiträge
    10

    Robby RP5 und Fernbedienung mit RC5

    Anzeige

    Hallo!

    Hab jetzt seit ein paar Wochen den Robby RP5 und bin auch voll zufrieden damit!

    Hab ein Programm mit dem ich mir von ner Fernbedienung ADR und CMD auf den PC senden kann. Hab die Fernbedienung von meinem digitalen SAT-Receiver verwendet, weil ich damit Daten über RC5 empfangen kann. Allerdings kommen auf mehreren verschiedenen Tasten immer die selben ADR- und CMD-Werte! Eigentlich müssten das ja verschiedene sein, da ja mein Receiver sonst nicht weiß, welche Taste gedrückt wurde.

    Hab ich nen Denkfehler oder stimmt was mit meinem Robby oder meiner Fernbedienung nicht?
    Brauch ich vielleicht ne programmierbare Fernbedienung?

    Danke schon mal für die Antworten!

    mfg
    Peachy

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    CCRP5 und Fernbedienung

    Hallo Peachy,

    Hab die Fernbedienung von meinem digitalen SAT-Receiver verwendet, weil ich damit Daten über RC5 empfangen kann.
    Woher weißt du, ob diese Fernbedienung wirklich den RC5-IR-Code sendet? Meist steht das ja nicht in der Anleitung.

    Wenn es damit nicht klappt (auch nicht mit dem Demo-Programm "2_ERWEITERUNG_LCD.bas", wenn du die Basiserweiterung und LCD hast), dann sendet die Fernbedienung vielleicht doch nicht RC5-Code.
    Du must dann eine auf viele Geräte programmierte Fernbedienung kaufen. Ich habe die Nr. 350381 von CONRAD (Typ: CV 150-2), die mit dem Geräte-Code 169 mit dem Robby funktioniert. Ich weiß nicht, ob es die noch gibt.
    Sonst kannst du auch bei ebay billige alte Fernbedienungen ersteigern, irgend eine wird schon funktionieren.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Hallo dirk

    hast du auch eine andere bezeichnung als die artnr.^oder eine ähnliche fernbedienung.
    weil die fernbedienung gibts net mehr.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Fernbedienung für RP5

    Hallo sebi2011,

    Probier doch 'mal die MF-150 (340721) oder MF-250 (340722)!

    Gruß Dirk

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.07.2005
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    37
    Beiträge
    10
    So, hab mir heut mal die Fernbedienung MF250 (Art.Nr. 340722) von Conrad geholt! Hab dann die Datei 2_ERWEITERUNG_LCD.bas für die Erweiterungsplatine draufgeladen, allerdings zeigt mir das Display nix an! Hab auch mal den Code-Suchlauf benutzt, aber Robby reagiert nicht!

    Mach ich was falsch, oder funktioniert diese universale Fernbedienung doch nicht?

    Danke!
    mfg
    Peachy

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    IR-Fernbedienung

    Hallo Peachy,

    nicht aufgeben! Mit dem Suchlauf ist der RP5 evtl. überfordert.
    Probier 'mal die Codes durch, evtl. gibt es ja eine Beschreibung zu den Gerätecodes, die das magische Wort RC5 oder REC80 enthalten.

    Eine klappt bestimmt. (Wie gesagt: Ich wurde bei 169 fündig. Viel Spaß!)

    Gruß Dirk

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.07.2005
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    37
    Beiträge
    10
    Danke erstmal für die Motivation, Dirk!

    Hab nach längerem Rumprobieren endlich die Codes gefunden.
    Bei der Fernbedienung MF250 (Art.Nr. 340722) von Conrad liegt sie bei 0111.

    Damit stimmen größtenteils die Codes mit denen auf der Seite http://www.sprut.de/electronic/ir/rc5.htm überein.

    Freu mich jetzt schon auf meine ersten Programme mit der Fernbedienung!

    mfg
    Peachy

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •