-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Centronic und die L297 und 298 Ansteuerung

  1. #1

    Centronic und die L297 und 298 Ansteuerung

    Anzeige

    Hallo erstmal

    Ich weiss, dass dieses Thema hier schon groß und breit diskutiert worden ist, aber trotzdem habe ich noch eine Frage.

    Ich habe ja beim L297 drei Dateneingänge, die von hoher Relevanz sind: CLOCK, CW/CCW und ENABLED. An die löte ich drei Kabel die von den Pins der Parallelen Schnittstelle kommen, das reicht aber nicht, oder? Ich muss doch noch eine Signalmasse irgendwo dranlöten.

    Also welchen pin der Parallelen schnittstelle muss ich wo dranlöten?

    Vielen Dank

    sthiemt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Das kommt auf deine Steuerungssoftware auf dem PC an...
    Meistens packt man die drei Signale auf die Datenleitungen der Schnittstelle. Die Masse der Schaltung kommt einfach an die Masse der Schnittstelle (sind mehrere Pins). Die Belegung gibts an jeder Ecke im Inet...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •