-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Servo mit 6 Anschlusskabeln?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.05.2005
    Ort
    Nunningen
    Beiträge
    15

    Servo mit 6 Anschlusskabeln?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo.
    Ich habe gestern ein ferngesteuertes Auto ausseinander genommen. Da drin habe ich ein Servo gefunden. Aus diesem Servo kommen 6 Kabel (Blau,Gelb,Weiss,Grün,Orange,Schwarz). Wie steuert man ein solches Servo an? Bisher hatte ich nur Servos mit 3 anschlusskabeln.

    P.s: Auf dem Servo sind keinerlei Herstellerangaben zu finden.

    mfg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    NRW-Bergisches Land
    Beiträge
    311
    Hi,
    war das ein Fertigspielzeug für Kinder oder doch ein rictiges Modellbau Modell mit separater RC Anlage?
    In dem Billigspielzeug kann es Servos ohne interne Elektronik geben.
    Also nur mit Motor und Poti oder gar Schaltern.
    Ansonsten meine ich, gab es mal in der Steinzeit von Graupner oder anderen Servos mit 5Pol (?) DIN Stecker.
    Diese sind zu den heutigen Servos nicht wirklich kompatibel.
    Gruß RePi!


    *** Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht. ***
    *** (Albert Einstein) ***

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Bei Spielzeug könnte es ne Servo,Empfänger,Fahrreglerkombi sein (Hab da noch was ähnliches von Carrera rumfliegen).

    Kann aber auch was spezielles sein.

    Ne Hersteller-/Typenbezeichnung oder wenigstens nen Foto wär jetzt nicht schlecht.
    Gruß
    Ratber

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.05.2005
    Ort
    Nunningen
    Beiträge
    15
    Ja es war ein Spielzeugauto..

    Hier noch ein Bild davon (leider etwas unscharf).

    mfg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1_203.jpg  

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Hmm,da bin ich ratlos.
    Sieht nach Lenkservo aus aber Drei adern zuviel könnte alles sein.

    Der Rest von dem Fahrzeug ist nicht mehr da oder ?
    Sind die 6 Adern alle auf einem Stecker oder auf Zweien (Buchse/Stecker) ?
    Gruß
    Ratber

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.05.2005
    Ort
    Nunningen
    Beiträge
    15
    Doch ich habe den Rest noch.
    Auf den Bildern sieht man wie die Kabel an der Platine angelötet sind. Aber daraus werde ich nicht schlau..

    mfg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 3_293.jpg   2_273.jpg  

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    NRW-Bergisches Land
    Beiträge
    311
    Naja, du könntest das Servo zerlegen und schauen wie es aufgebaut ist.
    Wieso möchtest du dieses Ding anders ansteuern? Möchtest du das Modell mit neuer Elektronik (µC) bestücken?
    Könnte einfacher sein ein normales Servo zu nehmen.
    Gruß RePi!


    *** Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht. ***
    *** (Albert Einstein) ***

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Würde mich jetzt nicht wundern wenn das Servo nur aus Antrieb und Poti und evtl. Zwei Endschaltern besteht.
    Gruß
    Ratber

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.05.2005
    Ort
    Nunningen
    Beiträge
    15
    Ich möchte es anders ansteuern, weil es das einzige Teil ist (abgesehen von den Rädern), das ich davon noch gebrauchen könnte..
    Ok, ich hab das Ding mal zerlegt. 2 Kabel hängen am Motor und 4 an etwas anderem.. Sagt euch das etwas? Die 2 Kabel am Motor sind klar, doch wozu sind die anderen 4 Kabel?

    mfg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 5_997.jpg   4_157.jpg  

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.08.2004
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    42
    Beiträge
    849
    Servus Nitronic,

    sieht aus als wären die 4 weiteren Leitungen ein Umschalter mit 3 Stellungen. Also ein gemeinsamer Kontakt (am Drehteil mit dem Federkontakten darunter) und eben je für Links-, Rechts- und Mittelstellung eine Kontaktstellung. Mess das mal mit dem Ohmmeter durch gegeneinander und notier dir in welcher Stellung welche der drei weiteren Leitungen enstsprechend Kontakt bekommt, dann weißt wie der innen funktioniert.

    Ich tippe einfach mal mit Grün auf den gemeinsamen Kontakt

    GRüße Wolfgang

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •