-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Radantrieb mit Servo ES-030/ES-05

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.05.2004
    Beiträge
    12

    Radantrieb mit Servo ES-030/ES-05

    Anzeige

    Hallo,

    gern wuerde ich den Servo ES-05 fuer den Antrieb meines Roboters verwenden.
    Das Drehmoment muesste ja fuer einen kleinen Roboter ausreichen.

    Hat jemand eine Idee wie ich genau das Rad antreiben kann?
    Die Ideen unter http://www.roboternetz.de/wissen/ind...-Verbindung%29
    klappen leider nicht, da der Servo scheinbar keine richtige "Welle" hat.
    Befindet sich auf der Servoachse ein Zahnrad? wenn ja, welches Modul das dies?
    Ist es vielleicht moeglich, irgendwie anders das Rad direkt auf der Servoachse zu befestigen?

    Vielen Dank fuer Eure Antworten.

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Obergriesbach
    Alter
    29
    Beiträge
    37
    hi genau das habe ich bis vor 5 minuten gemacht
    da liegt doch so ein kreutz bei weis grade nich wie das ding heist
    aber egal ich habe einfach auf dieses ding mein rad geklebt und geschraubt also in meinem fall ein altes kunstoff zahnrad
    in der mitte noch ein loch gebohrt damit man an die schraube rann kommt

    bei mir muss der kleber noch aushärten und morgen wird dann getestet.
    oh ich meine heute
    Alles wird gut
    Irgendwann

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •