-
        

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Thema: Weiterhelfen Lichtschranke???

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    19

    Weiterhelfen Lichtschranke???

    Anzeige

    Hallo Leute ich will eine Lichtschranke bauen/kaufen ? Aber ich finde nichts passendes im netzt. Habe jetzt eure Roboterseite gefunden. Kann mir hier jemand weiterhelfen. Wo ich ne gute seite mit Forum finde? Oder wo ich was passendes finde für meine Verwendung? Vielen dank schon mal.

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Du suchst eine Lichtschranke?, eine kleine oder eine große?
    Manfred


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2005
    Ort
    Tann / ZH
    Alter
    61
    Beiträge
    264
    Salü,

    ich würde mal:
    1.FAQ lesen
    2. Forum durchsuchen
    3. Google benutzen
    4. Nachher wiederkommen und genau erklären was Du genau willst
    (Sichtbar / Unsichtbar, Reflektiv/Transmisiv, Länge des Lichtweges...)

    MfG
    Ruedi

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    19
    also ich möchte für einen sprinttest eine lichtschranke. das heißt ein start, eventuell eine zwischenzeit nach 10 metern und das ziel nach 20 metern , kann auch mit kabeln sein. muss nicht mit infrarot sein oder so. kabel ist ok. und irgenwie die zeit zum ablesen. einfach zuverlässig und günstig.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    @ruediw
    ich finde Deine Antwort auf die Frage von Pako1 nicht besonders hilfreich und informativ. Du möchtest auf Deine Fragen sicherlich auch nicht solche Antworten erhalten.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  6. #6
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Wird Dir denn eine Lichtschranke helfen, oder möchtest Du die Meßdaten auch mit einem System aufnehmen und ausgeben?
    Was für ein System soll das sein?
    Manfred

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2005
    Ort
    Tann / ZH
    Alter
    61
    Beiträge
    264
    @Kalledom:
    Durch meine Frage hat er sich jetzt jedenfalls etwas konkreter
    geäusert, so eine kleine Gabellichtschranke kommt jedenfalls wahrscheinlich nicht in Frage.

    Bin vielleicht etwas zu empfindlich aber ich denke das
    80% der Benutzer die sich hier anmelden von den anderen
    pfannenfertige Lösungen erwarten, ohne vorher genügend
    selber gesucht zu haben.Auch sollten die Bedinnungen
    bzw. der Verwendungszweck (was will ich mit dem Teil erreichen ?)
    möglichst klar beschrieben werden.

    Auch sollte sich herumgesprochen haben, das eine minimale Vorbildung
    in Sachen Elektronik sehr nützlich ist. Wie will ich einen uC vernünftig
    programmieren können, wenn ich nicht weiss wie ein Transistor/Diode
    etc. funktioniert.

    @Pako1:
    Von welchen Objekten willst Du den die Geschwindigkeit messen ?
    Autorennbahn ? Länge des Lichtstrahls ?

    MfG

    Ruedi

    Wollte nicht unfreundlich sein..

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    19
    wie meinst du das mit einem system aufnehmen und ausgeben?

    die lichtschranke sollt bei start der person halt ausgelöst werden, also die zeitnahme und dann eine zwischenzeit ermitteln und dann halt die schlusszeit. also die zeit brauch eigentlich nur angezeigt werden ich kan sie dann uch aufschreiben

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2005
    Ort
    Tann / ZH
    Alter
    61
    Beiträge
    264
    Manf meinte Du möchtest die Lichtschranken mit einem uC
    einlesen.Das denke ich würde ich auch vorschlagen. Die notwendigen
    Berechnungen wie Zwischenzeit etc könnte der uC vornehmen.
    Über RS-232 könntes Du dann die Daten auf einen PC übernehmen.

    @Pako1:
    Wie bewegt sich den die Person fort ?

    MfG
    Ruedi

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    19
    mit beinen - ein sprint halt

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •