-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Fertige Fahrgestelle?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    57

    Fertige Fahrgestelle?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    ich wollte mir demnächst mal meinen ersten Roboter bauen, dazu muss ich mir noch überlegen was ich als Fahrgestell nehme, denn das wollte ich mir nicht selbst bauen. Am liebsten wäre es mir ein relativ stabiles günstiges Fahrgestellt irgendwo her zu bekommen. Aber ich glaube da gibt es nicht viel zur Auswahl, oder?
    Kann mir jemand ein gutes, günstiges RC Modellauto empfehlen, wo man dann die Elektronik ausschlachten kann und die eigene Elektronik draufbauen kann? Also man sollte gut etwas draufbauen können...

    vielleicht hat da jmd ne gute idee oder erfahrungen mit einem bestimmten modell..

    danke im voraus
    johannes

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    23
    hallo
    bei conrad gibt es den komplett fertigen roboter RP5.
    das fahrgestell des RP5 kann man auch ohne elektronik (aber mit motoren) kaufen - es ist ein solides raupenfahrzeuggestell
    mfg LT
    Meine Homepage mit Projekten und mehr
    http://www.8ung.at/lukas.traxler

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    53
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1
    Einige Beispiele:

    Conrad: FAHRGESTELL ROBBY RP5 ROBOTER
    Artikel-Nr.: 191152 - 62 Preis 39,95 EUR



    Kommentar: Leider nur ein Gummiband und keine echten Ketten,mit Motoren und Batteriehalter (ohne C-Contol)


    Elektronikladen (www.elektronikladen.de)

    BoE-Bot Kit (zus. mit der BoE-Platine und aufgesteckter BASIC Stamp 2)

    Kommentar: Die Basic-Stamp als CPU wird hier im Roboternetz nicht so sehr diskutiert



    Linksammlung ohne Kommentar

    [kein Bild]
    http://www.robotstore.com



    http://www.microrobotna.com/main.htm







    Oder doch der von mir????

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...rag.php?t=5862
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    57
    das fahrgestell des rp5 mag ich nich so, weil es so extrem laut ist, mir wäre ein fahrgestell eines rc autos lieber...nur da hat man so wenig fläche um was drauf zu montieren....

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.04.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    31
    Beiträge
    336
    warum ist das fahrgestell des rp5 so laut? an was liegt das?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    53
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Zeroeightfifteen
    warum ist das fahrgestell des rp5 so laut? an was liegt das?
    Zum einem am "billigen" Motor und den einfachen Getriebe und zum anderen an der Resonanz des Motors im Fahrgestell (Kunststoff). Außerdem sind die Wellen/Achsen nicht gefedert, was zusätzlich zur Geräusentwicklung beiträgt.

    Aber für den Preis gibt es scheinbar nichts besseres zu kaufen.


    Ein etwas besseres Modell mit echten Kunststoffkettengliedern:

    Kettenfahrzeug Catwiesel Bausatz Artikel-Nr.: 215180 - 62 149,00 EUR



    Da sollte auch genug Platz für einen Prozessor und andere Elektronik sein.
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beiträge
    1.597
    Nicht erschrecken , ich mag das Zeug als solches auch nicht, aber die Mechanik ist ganz brauchnar zumal das echte Einzelgliederketten mit Metallstiften sind.

    schau mal dort nach http://www.livehandel.de/catalog/cat...roducts_id=319


    Alles Gute im neuen Jahr Hartmut

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    57
    danke für die anregungen...
    der catwiesel ist mir bissl zu teuer für 150€....
    der panzer wäre eventuell was wenn man genaueres darüber weiß...
    hmm, vielleicht werd ichs doch probieren mir selbst so etwas zu bauen

  9. #9
    das hier wäre doch ideal für dich: http://www.shop.robotikhardware.de/s...products_id=94
    vielleicht ein bischen klein, aber um die mechanik musst du dir dann keine sorgen mehr machen!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.11.2005
    Ort
    Graz (Österreich)
    Alter
    25
    Beiträge
    212
    der dickie pisten bulley ist gut (€ 49,90 )
    http://www.kelkoo.de/b/a/ss_dickie_pistenraupe.html

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •