-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Igarashi 2025-02

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2005
    Beiträge
    22

    Igarashi 2025-02

    Anzeige

    Hallo!
    Hat jemand von euch ein Datenblatt für den Igarashi-Motor 2025-02, das auch Informationen zu den Motorkennwerten beinhaltet. Ich kenne nur das Datenblatt vom Conrad-Shop. Da steht leider nichts von den Motorkennwerten.

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Soweit ich weiß sind das die ASURO Motoren, einige Daten sind hier zusammengetragen.
    Manfred

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=11456

  3. #3
    Barbara_1
    Gast
    Ich habe im Roboternetz-Forum schon ein paar verschiedene Werte für Motorkonstante und Ankerwiderstand der Motoren gefunden. Ich weiß nicht, welche richtig sind. Daher wollte ich fragen, ob vielleicht jemand ein Datenblatt mit diesen Werten hat.
    Schöne Grüße

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Ich habe im Roboternetz-Forum schon ein paar verschiedene Werte für Motorkonstante und Ankerwiderstand der Motoren gefunden.
    Dann sag' eben welche und wo sonst ist es schwer zu klären.
    Die Daten der Motoren meines ASURO stehen in dem genannten Link.

    Manfred

    Hier noch die Seiten von Igarashi auf denen der Motor nicht aufgeführt ist:
    http://www.igarashi.de/
    http://www.igusa.com/dcmotors.htm
    http://www.igarashimotors.co.jp/product/form.html

  5. #5

  6. #6
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Messung Ulrich Czarkowski 02.11.04
    Ri=16 Ohm, k=0,006087

    Messung Manf
    Ri=18 Ohm, k= 0,00562

    Bezogen auf die Werte von Manf ergibt sich eine Abweichung bei Ri von –11% und bei k von 8,3%. Die Motoren werden auch Exemplar-Streuungen haben.

    Wenn Du für eine grundlegende Untersuchung die Nominalwerte benötigst, dann kann das hier nur erst mal ein Anhaltspunkt sein.
    Manfred

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2005
    Beiträge
    22
    Danke für deine Hilfe.
    Barbara

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •