-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mikrocontroller Grundlagen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.03.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    26
    Beiträge
    308

    Mikrocontroller Grundlagen

    Hi !
    Ich Suche nach einem Grundlegendem Tutorial über Mikrocontroller(für anfänger). Wäre schon wenn ihr eins kennt!
    Zweite frage:
    Welchen Mikrocontroller könntet ihr mir empfehlen.
    Ich kann gut in Visual Basic proggen, hab aber noch nicht so viele Erfahrungen im Bereich Elektronik und er sollte nicht mehr als 50 € kosten(sonst reicht das Taschengeld nicht )
    Mfg
    Rasmus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    991
    http://www.mikrocontroller.net/tutorial/
    Ist halt speziell für die AVRs. Die würde ich dir allerdings auch empfehlen, da man kann sie in Assembler, Basic, C und Pascal programmieren und ne Menge damit anstellen kann

    In dem Shop auf der Seite gibts ein Experinemtierboard und bei http://www.embedit.de/ gibts ein paar Einsteiger Sets mit denen man vermutlich ganz gut anfangen bzw. Experimentieren kann. Ansonsten würde ich dir empfehlen einfach mal danach zu suchen, da findet man bestimmt noch ein paar andere Platinen...

    MfG Kjion

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.03.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    26
    Beiträge
    308
    Danke!
    Und was ist mit C-Control(hab gehört das c-control speziell für anfänger die erste Wahl ist)?
    MFG
    Rasmus

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    02.03.2004
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    614
    Wenn du keinerlei Elektronik-Erfahrung hast, kriegst du mit der C-Control sicher schneller Ergebnisse (die kannst du so, wie sie geliefert wird anschließen und musst nurnoch das dranhängen, was du steuern willst.).
    Das Ding kostet so um die 20€ und du brauchst noch 'nen Programmieradapter(ca. 15€). Dann musst du an dem µC selbst garnicht mehr basteln. Netterweise gibt's auch viele fertige Sachen dafür, die du nurnoch einstöpseln must (ok, Stecker muss man auch selberbasteln).
    Ob dir die Leistung(ist viel langsamer als ein AVR und von letzteren kann man auch günstig mehrere nehmen) ausreicht, hängt natürlich von deiner Anwendung ab.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.03.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    26
    Beiträge
    308
    Vielen Dank!
    MFG
    Rasmus

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.02.2004
    Alter
    50
    Beiträge
    25
    Hallo,

    ich habe mir das Mikrocontroller Lehrbuch von Roland Walter zugelegt http://www.rowalt.de/

    Ich war sehr zufrieden mit dem Inhalt und mit der darin vorgestellten Schaltung konnte ich alle Kapitel gut durcharbeiten.

    Für den Anfang ist es meiner Meinung eine gute Einführung in das Thema.

    mfg

    Tomkeule


    Hat noch jemand dieses Buch und wie waren euere Eindrücke und Meinungen??

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •