-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Steuert ihr euren Bot mit dem PC?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.04.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    31
    Beiträge
    336

    Steuert ihr euren Bot mit dem PC?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo
    ich wollte mal wissen ob ihr euren Roboter mit dem PC steuert oder ob das alles der Controller macht. Gibt es da schon Programme für den PC damit man seinen Bot z.B. vor oder zurück fahren lassen kann? Oder muss man sich dies alles selber schreiben?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von just4fun
    Registriert seit
    06.09.2004
    Ort
    Hannover
    Alter
    46
    Beiträge
    314
    Hi Zeroeightfifteen,

    ich benutzt anstatt Controller derzeit nen Laptop.
    Die Ansteuerung mache ich über den USB-Port.

    Ein paar mehr Details findest du auch auf meiner Website (s.u.).
    Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

    Gruß,

    just4fun.
    www.robotiklabor.de - Der Podcast rund um Robotikthemen
    www.direcs.de - Meine Robotik-Seite mit Videos, Fotos, Screenshots, Source-Codes und mehr.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.01.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    645
    Normalerweise schreibt man seine Programme für den PC schon selbst, weil man diese dann genau auf seinen Bot abstimmen kann... Was fertiges gibt es meines Wissens nicht.
    MfG Xtreme
    RP6 Test - alles zum Nachfolger des bekannten RP5 im neuen RP6 Forum!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von just4fun
    Registriert seit
    06.09.2004
    Ort
    Hannover
    Alter
    46
    Beiträge
    314
    Zitat Zitat von Xtreme
    Normalerweise schreibt man seine Programme für den PC schon selbst, weil man diese dann genau auf seinen Bot abstimmen kann... Was fertiges gibt es meines Wissens nicht.
    Dem kann ich nur zustimmen.
    Ich habe mein Programm in C / C++ mit dem Qt-Framework (und dem minGW-Compiler) geschrieben.
    www.robotiklabor.de - Der Podcast rund um Robotikthemen
    www.direcs.de - Meine Robotik-Seite mit Videos, Fotos, Screenshots, Source-Codes und mehr.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.07.2005
    Ort
    3. Planet
    Alter
    26
    Beiträge
    547
    Hi, just4fun
    wie hast du denn die Maske erstellt? Womit haste das denn programmiert?. Sieht wirklich gut aus!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.10.2004
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    28
    Beiträge
    704
    ich erstell alles selber . normalerweise läuft alles im controler. bei meinem aktuellen Projekt läuft allerdings die Bilderkennung im Laptop ab.
    mfg
    Michael Eisele

    www.brainrobots.de
    www.facebook.com/brainrobots
    ---
    the most astonishing adventure in the universe begins when the world ends
    ---

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von just4fun
    Registriert seit
    06.09.2004
    Ort
    Hannover
    Alter
    46
    Beiträge
    314
    Zitat Zitat von sulu
    wie hast du denn die Maske erstellt? Womit haste das denn programmiert?. Sieht wirklich gut aus!
    Danke, sulu.
    Hab auch lange dran gefeilt, bis sie mir gefiel.
    Erstellt habe ich die Oberfläche mit dem dem Qt-Designer. Ist mein erster Versuch.
    Es gibt mittlerweile eine Open Source-Version für Windows, die man hier runterladen kann (diese darf auch nur zur Erstellung von OpenSource genutzt werden!). Wenn ich mich mit Sourceforge etwas mehr beschäftigt habe, wird man hier auch alles runterladen können.

    PS.: Habe noch nen aktuellen Screenshot bei Sourceforge eingefügt.
    www.robotiklabor.de - Der Podcast rund um Robotikthemen
    www.direcs.de - Meine Robotik-Seite mit Videos, Fotos, Screenshots, Source-Codes und mehr.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    43
    Beiträge
    1.517
    Hallo Zeroeightfifteen,

    Johannes und ich habe das Thema schon in einem sehr langen Thread
    (http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...?p=17395#17395)
    Diskutiert leider wurd nach meinem Wissen es nicht gut angenommen.
    Wenn sich das jetzt ändert bin ich gerne Bereit weiter dran zu arbeiten.

    Siehe Links in der Fusszeile

    Gruß
    Home
    P: Meine Tochter (06.11.07) und Link
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.04.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    31
    Beiträge
    336
    Mit welcher Sprache wäre denn das möglich? Oder besser gesagt welche Sprache bevorzugt ihr? Ich kenn mich nur mit Bascom aus, möchte aber eine andere Sprache erlernen. Sie sollte nicht zu schwer sein aber doch einige Möglichkeiten bieten mit der ich eine vernünftige Software auf die Beine stellen kann.

    So eine Standardsoftware find ich ne super Idee denn für einen Neuling ist es immer interesannt wenn er am Anfang nicht gleich alles selber schreiben muss. Und für so eine Software hat man ja auch dann eine Garantie dass diese Fehlerfrei ist.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Rheinstetten
    Alter
    34
    Beiträge
    357
    Also für Benutzeroberflächen am PC würde ich Delphi oder Java empfehlen. Mit Delphi kann man per Drag & Drop wirklich sehr komplexe und mächtige Oberflächen erstellen. Bei Java ist das ganze etwas unhandlicher, aber auch machbar. Der Vorteil von Java ist, dass man die Oberflächen dann (wenn man es z.B. mit dem etwas veralteten AWT implementiert) auch auf PDAs und anderen mobilen oder leistungs- und platzbeschränkten Geräten verwenden kann.
    Unwissenheit ist ein Segen

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •