-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: 2 ASURO-Probleme Helft mir!

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Gars am Inn
    Alter
    28
    Beiträge
    14

    2 ASURO-Probleme Helft mir!

    Anzeige

    Hallo Leute,

    Wer kennt sich mit dem Asuro aus und kann mir helfen (so dass auch ich es verstehe )

    Probleme:

    1. Ich war so saudumm und hab sowohl die IC1 und IC3 ohne sockel eingelötet ! Bei der Inbetriebnaheme soll man aber ersteinmal ohne Microcontroller anfangen! Was tun!..auslöten hab ich schon ausprobiert geht aber nicht...

    2. Ich komm nicht mit dem hyperterminal (unter windows) klar..
    da steht man soll einige Knöpfe drücken und dann soll die gelbe LED auf dem transciever leuchten...tut sie aber nicht...(welche Knöpfe überhaupt ?)

    Ich hoffe irgendjemand da draußen weiß antworten auf diese fragen....

    Jonas

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    59
    Hallo,

    zu 1) Auslöten macht wohl mehr kaputt als das es hilft.
    Kontrolliere noch einmal alle Lötstellen und alle Bauteile auf korrekten Sitz. Wichtig vorallem, das es keine Kurzschlüsse und keine falsch herum eingelöteten Bauteile gibt.
    Dann "Beten" und einschalten.

    zu 2) Kommt in der Testreihenvolge vor 1) !!!
    Da du von einer gelben LED sprichts, hast du wohl den USB Tranceiver. Beim seriellen gibt es keine gelbe LED.
    Die Knöpfe sind irgendwelche Tasten auf der Tastatur. Wenn der Tranceiver korrekt installiert ist, sollten diese bei dem Test wieder auf dem Bildschirm erscheinen.
    Evtl. mal mit anderem COM-Port ausprobieren.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Noja... auslöten funkt schon... aber dann musst du das erste beinchen nehmen, das Lötzinn "weglöten" und dann abkühlen lassen. Wenn der Chip wieder kalt ist, mit dem Krempel ans nächste bein... dauert lange, ist aber 90% sicher und funktioniert normalerweise...
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Gars am Inn
    Alter
    28
    Beiträge
    14
    Danke für die Antworten!

    Jetzt taucht aber schon das nächste Problem auf...
    Wenn ich den Asuro einschalte und den Selbsttest mache dann wird am Hyperterminal nur wirres Zeug angezeigt (seltsame Symbole und VLVLVLVLV...)
    Ist mein PC etwa von Außerirdischen vereinnahmt worden?

    Und noch eins!...wenn man die Kollisionstaster betätig passiert auf der einen Seite gar nix!

    Und irgendwie scheint mir der Roboter beim S.T. eh nicht immer das zu machen was er soll....

    @ Lunarman: des mit dem Auslöten funktioniert nicht weil ich des Lötzinn
    nich wegkriege!!!

    hoffe auf Antworten

    Jonas

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Hast du denn keine Entlötlitze? DEnn ohne die geht entlöten sowieso nich...
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    Ehningen
    Alter
    43
    Beiträge
    35
    Hei Jonas,

    keine Panik, das VL heißt "Voltage Low" und soll zum Batteriewechsel animieren ...

    Gruß
    Rakke

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Gars am Inn
    Alter
    28
    Beiträge
    14
    @ Rakke: danke des muss ich gleich mal ausprobieren

    @ Lunarman: Ja ich hab ne entlötlitze aber die funktioniert nicht so wirklich des is nur son komisches Drahtbündel (?) [ die ist von ALDI]

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.12.2005
    Ort
    Neuss
    Alter
    25
    Beiträge
    8
    Hallo Jonas,
    ich habe zu Weihnachten eine Lötstation geschenkt bekommen, bei der auch eine Ablötspite beigelegt war. Ich kann es nicht genau sagen, aber ich vermute, dass meine Eltern die bei Conrad gekauft haben. Kriegst du aber auch in jedem Baumarkt...

    Das Bild ist nicht so gut geworden, da ich das unter schlechten Licht- und Webcamverhältnissen gemacht habe Im Hintergrund sieht man sogar meine kleine, schicke Lötstation *freu*
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bild_2_163.jpg  

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Gars am Inn
    Alter
    28
    Beiträge
    14
    Hallo Kurfürst danke für den Tip aber ich kann das Bild (der Entlötlitze?) leider nicht ansehen ,denn ich bin nicht autorisiert (obwohl ich eingeloggt war!) ich versteh des nicht (ich kenn mich aber auch nicht mit dem Posten von Bildern aus)

    Naja vielleicht klappts ja noch....

    Jonas

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Gars am Inn
    Alter
    28
    Beiträge
    14
    @ Kurfürst vergiss alles was ich eben geschrieben hab , ich konnte jetzt dein bild doch noch öffnen...

    meine entlötlitze sieht ähnlich aus ...wie geht man damit um?...hast du schon erfahrungen?

    Jonas

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •