-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: RN-Control -> Interfacefunktion

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.12.2005
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    51

    RN-Control -> Interfacefunktion

    Anzeige

    Hi erstmal!
    stehe kurz davor mir das RN-Controllerboard zu holen. Nun meine Frage:
    das eigentliche programm soll auf dem board laufen, mein robbi bekommt aber noch einen notebook mit drauf. über diesen (wlan) will ich messdaten wie temperatur usw. an einen stationären pc schicken. kann man das RN-Control so einfach als interface "mißbrauchen" oder gibt es da elegantere lösungen?

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.12.2005
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    51
    hab gelesen dass man das über die serielle schnittstelle realisieren kann und über terminalbefehle. is das recht einfach in vb6 zu bewerkstelligen?
    oder wäre es einfacher das über ein extra Funkmodul zu machen und das notebook weg zu lassen? platz hätte ich allerdings auf dem robbi dafür deswegen die idee.

  3. #3
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Einen Controller als Maschinisten und ein Notebook als Skipper ist eine gute kombination, die auch super funktioniert.
    Aber wie gut du mit VB zurechtkommst, kann ich nicht sagen, gehen muß es.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.12.2005
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    51
    ist ja auch ideal um komplexere anwendungen wie kartenerstellung oder objekterkennung direkt auf dem robbi ablaufen zu lassen.
    hat hier vielleicht jemand erfahrung mit der combi RN-Control - notebook - visual basic ?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •