-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Was bedeutet dies bei der Timer config?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.04.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    31
    Beiträge
    336

    Was bedeutet dies bei der Timer config?

    Anzeige

    Hallo ich habe dies aus einem Beispielprogramm mit dem ich zwei Getriebemotoren regle.
    Code:
    Config Timer1 = Pwm , Pwm = 10 , Compare A Pwm = Clear Down , Compare B Pwm = Clear Down
    Was bedeutet denn dies alles?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    321
    Nimm mal das Datenblatt vom AVR , da steht etwas drin von diesem Gesäusel. Kommst nicht drum herum, sonst verstehst du den ganzen Salat nicht.

    Castle

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2005
    Beiträge
    175
    Die Zeile konfiguriert den Timer1 als PWM-Timer. Timer1 kann zwei Hardware-PWM-Signale erzeugen, die dann an OC1A und OC1B abgegriffen werden können.

    PWM=10 sagt, dass Du eine 10-Bit-Auflösung fährst, es sind auch noch 8 und 9 Bit möglich.

    Dazu gehören dann auch noch Vergleichswerte in den entsprechenden Registern - hier, frisch aus der Bascom-Hilfe, wenn man PWM eintippt (und sag mir jetzt BITTE nicht, Du könntest nicht genug Englisch... ):

    ...
    'And the TIMER can be used in PWM mode
    'You have the choice between 8,9 or 10 bit PWM mode
    'Also you can specify if the counter must count UP or down after a match
    'to the compare registers
    'Note that there are two compare registers A and B
    Config Timer1 = Pwm , Pwm = 8 , Compare A Pwm = Clear Up , Compare B Pwm = Clear Down

    'to set the PWM registers, just assign a value to the compare A and B registers
    Compare1a = 100
    Compare1b = 200

    'Or for better reading :
    Pwm1a = 100
    Pwm1b = 200
    ...
    Und klick mal hier im Beitrag auf das blau geschriebene "PWM"...

    Grüße

    Torsten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •