-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welchen Port kann ich als PWM-Port benutzen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.04.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    31
    Beiträge
    336

    Welchen Port kann ich als PWM-Port benutzen?

    Anzeige

    Hallo
    ich will mit dem PWM-Signal zwei Getriebemotoren ansteuern. kann ich da jeden Port verwenden oder gibt es beim Atmega 32 extra PWM-Ports?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    10.03.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    967
    Es kommt drauf an, ob du das PWM - Signal softwareseitig oder hardwareseitig erstellen willst.

    Wenn du das Signal softwareseitig erstellst, kannst du jeden x-beliebigen I/O - Port nehmen.
    Wenn du das Signal hardwareseitig erstellst, gibts extra PWM - Ports. Musst du mal im Datenblatt nachschauen. Sind immer eindeutig gekennzeichnet.
    Ich würde ja gern die Welt verändern..., doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.04.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    31
    Beiträge
    336
    wie kann ich das Signal hardwareseitig erstellen? wie macht man das denn mit
    Getriebemotoren? Da erstellt man es ja softwareseitig.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    10.03.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    967
    Du siehst das falsch! Auch die Hardware PWM muss man ja irgentwie softwareseitig "einstellen". Somit musst du da auch ein paar Zeilen Code schreiben. Der Vorteil von der Hardware PWM ist halt das diese nach Definition der Register selbstständig abläuft. Deswegen wird auch das abzuarbeitende Programm in keinster Weise belastet.

    Gruss Hacker


    P.S.: Im Anhang ein PDF - File, wo eigentlich alles verständlich erklärt ist...auch mit Programm Code...Ich hoffe das hilft dir ein bisschen
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Ich würde ja gern die Welt verändern..., doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,
    für ein Programm ist es besser wenn man Hardware-PWM verwendet, weil man sich als programmierer nach dem einstellen nicht mehr darum kümmern muss.
    In welcher Sprache willst Du programmieren ?
    In Bascom fällt PWM unter Config Timer.
    Einfach mal die Hilfe auspacken, da sind auch schöne Beispiele drin.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.04.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    31
    Beiträge
    336
    Danke für die Hilfe. ich werde in Bascom programmieren.
    also werde ich Pind.4 und Pind.5 verwenden.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    10.03.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    967
    Kein Problem...so langsam befind auch ich mich auf einem Wissenstand, wo ich ein bisschen helfen kann...ein gutes Gefühl, wo man sonst immer die Hilfe in Anspruch genommen hat

    Gruss Hacker
    Ich würde ja gern die Welt verändern..., doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •