-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Ich verzweifel noch mit den Fuses...

  1. #1
    Murus
    Gast

    Ich verzweifel noch mit den Fuses...

    Anzeige

    Hallo zusammen

    Irgendwie hat jeder ein anderes Problem mit den Fueses...

    Ich benutze Bascom und möchte meinen AVRs einen 6Mhz Quarz spendieren. (Das silberne, flache Ding mit zwei Beinchen, das wie ein Flachmann aussieht)
    Die hängt man ja da mit den Bürde-Kapazitäten an die beiden Anschlüsse des AVR.

    Nur: Wie genau muss ich nun welche Fuses beim Bascom setzten, damit er über diesen Quarz läuft?
    Ich möchte auf keinen Fall meine AVRs für mich unbrauchbar machen...

    Herzlichen Gruss
    Mario

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,
    Was hast Du für einen AVR ?

    Im Bascom sind die Fuses eigentlich recht schon beschrieben,
    wenn die Kommunikation mit dem AVR klappt, sieht man schon die eingestellten Fuses.

    Wenn Du den externen Quarz schon angeschlossen hast, kannst Du die Fuses in der Zeile A987 auf 1111 external XTAL umstellen.
    Das Fusebit H hängt da auch noch mit drin, ist bei mir auf 1 !
    Ein Blick in das Datenblatt schadet aber nie.

    Angaben ohne gewähr

  3. #3
    Murus
    Gast
    Hab nen Mega8, werd noch weitere Meinungen abwarten und dann ausprobieren. Jetzt löt ich mal den Quarz ran. Oh, ähm, haben die Quarze eine Polung? Oder kann ich die beliebig gedreht da ranmachen?

    Gruss
    und Danke
    Mario

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    40
    Hallo!

    Soviel ich weiß gaben diese Quarze keine Poling.
    Ich hab sie auf mein Testboard schon so und andersrum reingesteckt,
    und der Mega 8 arbeitet fehlerfrei.

    mfg,MX3

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Zu Polung:

    Nein Quarze haben keine Polung.


    zu Fusebits:

    Schau ins Datenblatt unter Clocksources:

    5 Möglichkeiten.

    1. Quarz oder Keramikresonator
    2. Niedrigfrequenz-Quarz (Uhrenquarz 32 Khz)
    3. Einfacher R/C-Oszillator
    4. Interner Oszillator
    5. Externer Generator

    Ist wohl klar das du Tür nummer 1 nimmst.

    Dann ein Blick in Tabelle 4 und den Bereich aussuchen.

    du willst 6 Mhz. also die letzte Option (>=1 Mhz)


    Das suchste dir bei den Fuses raus und stellst es ein.

    Fertig..
    Gruß
    Ratber

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    321
    Es gibt ein Südpol und ein Nordpol.
    Wenn du es mit den Nordpol zuerst anschliessen tust, musst das Board beim Betreiben immer in Nord-Südrichtung liegen, ansonsten in Süd-Nordrichtung.
    Falsche Polung führen aber deshalb nicht zum Tode des AVR.

    Castle

  7. #7
    Murus
    Gast
    ääääh, welches Board? Wie ist das jetzt mit der Polung der Quarze? Gibts eine oder nicht? Was heisst "zuerst anschliessen"? Hääää, der letzte Post verwirrt mich ein wenig.. Ich vermute, das ist Ironie und will sagen, dass es keine Polung gibt.
    Ins DB hab ich geschaut, da steht aber nicht spezifisch drin, wie man es im Bascom drin einstellen muss....

    Herzliche Grüsse
    Mario

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    @Murus

    Ignorier ihn einfach.
    Der Postet schon ne ganze weile so rum.
    Gruß
    Ratber

  9. #9
    Murus
    Gast
    Na super....
    Ich werde morgen mal ins Bascom schauen, und mir mal die Sache ansehen, was ich da einstellen muss. Dann werde ich spezifischer Fragen.

    Gute Nacht
    Mario

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Yo,schlaf erstmal drüber und Morgen ist ja erstmal fest angesagt.

    Wenn mich nicht alles Täuscht dann hab ich hier irgendwo noch nen M8 rumfliegen.
    Wenn ich ihn finde dann kann ich ja zur Not ne "Bebilderte" Hilfe machen
    Gruß
    Ratber

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •