-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Relaisempfehlung

  1. #1

    Relaisempfehlung

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Miteinand

    ICh will mit meinem atmega32 ein Relais ansteuern. Zu schalten sind 1500 Watt. Also so etwa 7,5 A bei 230 Volt. IChdenke dass ich da eine Trasistor vorschalten muss, oder hat jemand einen Tipp für mich? Mein Ausgang liefert max. 20mA an 5V.
    Wie gross sollte das Relais dimmensieniert sein? 8A oder besser mehr?

    Mfg niemalsaufgeben

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    eigentlich reichen die 8A jedoch würde ich auf jeden fall eine Sicherung in die Sdchaltung einbauen falls mal die Ampere höher gehen sollten durch einen Kurzschluss oder sonst was.

    wenn du dich sicherer fühlst kannste auch gerne das Relai größer Wählen um so größer um so besser kann dann nicht so schnell kaputt gehen falls du mal was größers dran hängen willst das schon an die 7.8 Ampere ran kommt.



    gruß
    patrick

  3. #3
    Es ist ne Heizung. Die wird aber immer die selbe bleiben. Ich dachte nur, dass man viellicht eine Reserve braucht...?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    das weiß ich nicht genau kommt vielleicht drauf an wie lang das Kabel ist und wie offt sie dann den brenner anwirft sonst wird vielleicht mal kurz das licht oder sowas zucken.

    aber eine dicker kondensator wäre vielleicht nicht schlecht.

    gruß
    patrick

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    64
    OH MEIN GOTT! Ihr sprecht hier von 230V. Das ist keine klein spannung!
    Lass das man lieber nen Fachmann machen. Bei sowas sollte es kein vieleicht geben. Vieleicht fackelt auch das Relais ab und dan dein Haus!
    Informiere dich lieber noch mal genau! Ich bin auch kein Fachmann! Aber ich weis das das GEFÄHRLICH IST!

  6. #6
    Das weis ich wohl. Bei 230V geht das nicht mehr so einfach mit Kondensator. Wollte nur wissen wie es um die Dimensinierung des Relais steht.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    hallo omit ich weiß das auch .

    naja kannst ja mal trotzdem jemanden fragen aber hier im forum war schonmal jemand der eine Heizungsteuerung gebaut.

    gruß
    patrick

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Wenn die 230 Volt mit 16 Ampere abgesichert sind, müssen die Kontakte auch 16 A aushalten. Bei Kontakten mit weniger Strom / Leistung müssen entsprechende Sicherungen davor. Der Leitungsquerschnitt ist ebenfalls entsprechend der Absicherung zu wählen.
    Wenn die Schaltung in eine Steckdose eingesteckt wird, solltest Du Phase UND Null schalten, weil Du nicht wissen kannst, wo nach dem Einstecken die Phase ist.
    Die andere Frage war nach dem Spulen-Strom. Es gibt Relais mit 5 V / 110 Ohm (= 21 mA) und EINEM Wechsler für 8...10 A.
    Für 2 "starke" Kontakte wirst Du nur noch Relais ab 12 V finden; dann brauchst Du einen Schalttransistor. Beispiele findest Du auf den 555-Seiten.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.12.2004
    Beiträge
    486
    Oder man nimmt 2 einfach-schaltende Relais
    Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Bei 2 einfach schaltenden Relaise reicht aber der Ausgangsstrom von max. 20 mA erst recht nicht.
    Und wenn dann doch 12 Volt benutzt werden müssen, gibt es die freie Auswahl.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •