-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: GameBoy Advance

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Rheda
    Beiträge
    162

    GameBoy Advance

    Anzeige

    Hi,
    weiß jemand wo man LCD-Grafikmodule herbekommt?
    Die größe es Displays soll ca. 7x9 cm - 5x7 cm sein.
    Schön wäre es noch mit beleuchtung.
    Superschön mir Touchscreen (muss aber natürlich nicht sein).
    Bei Reichelt gibt es zwar welche, aber die Preise sind so hoch, dass ich mir gleich ein ganzen PDA oder iPod holen kann um da die bildschierme rauszubauen.

    Gruß ich

    guckst du unten...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    Kauf dir doch fertige LCD dsiplay bei Pollin oder einfach mal bei ebay vorbei schauen da findet man auch sehr viel.

    gruß
    patrick

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Rheda
    Beiträge
    162
    Nö. Ich will ein modul haben - so wie hier unter der Bestellnr. LCD KIT320F-8 .

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    bei ebay gibts auch module oder bei conrad

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Rheda
    Beiträge
    162
    Hallo,
    da bin ich wider ...
    ich habe jetzt ein LCD-Display eines GameBoy advance. Dort befindet sich kein Chip oder so ... nur der Display und eine verbindung ... was für ein IC würde ich jetzt brauchen um den funktionstüchtig zu machen? Ich habe die restlichen elektroteile aus dem advance nicht mehr... wird´s trotzdem gehen?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Ja, mit nem Grafikcontroller. Z.B. Ein SEDxxxx oder T6963C
    Viel Spaß dabei

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Rheda
    Beiträge
    162
    hmm ... ich finde ihrgendwie keine Bezugsquellen oder das Datenblatt für´n T6963C
    Zwar gibt es viele treffer bei google und co. aber nur für module, wo schon ein display vorhanden ist.
    Kann mir da jemand unter die arme greifen?

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.11.2005
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    41
    Hier ist schon mal ein Datenblatt:

    T6963C

    Gruß

    Armin
    Every wish is only a journey away...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Aus wievielen Leitungen besteht denn die "Verbindung" Sind da auch Zeilen- und Spaltentreiber oder ist jedes Pixel nach außen geführt?

    Selbst wenn du dir einen Chip kaufst, brauchst du wahrscheinlich noch mehr IC's. Und eine Platine auf der alles aufgelötet wird. Und die IC's gibt es nicht im DIP-Format.

    Kauf dir lieber ein richtiges Display.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Rheda
    Beiträge
    162
    Also da kommen 40 pin´s raus. Ich schätze mal Spalten und Zeilen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •