-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bumper-Anschluss und Programmierung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.07.2005
    Ort
    3. Planet
    Alter
    26
    Beiträge
    547

    Bumper-Anschluss und Programmierung

    Anzeige

    Hi,
    wisst ihr wie ich einen Bumper an der RNControl anschließe und proggen kann?
    Also wo muss ich ihn anschließen und wie lautet ein Quellcode

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.07.2005
    Ort
    3. Planet
    Alter
    26
    Beiträge
    547
    Bumper sind diese Taster die bei berührung einer Wand etc. auslösen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Ein Link wäre nicht schlecht.

    Wie reagieren die? Sind das nur Schalter oder geben die einen Wert je nach Druck aus?

    Wenn erstes, dann am I/O und zweites dann evtl am ADC.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.07.2005
    Ort
    3. Planet
    Alter
    26
    Beiträge
    547
    Also ich hab keine Ahnung ob der einen Wert ausgibt, ich denke aber nicht. Also hier ein Link:
    http://www.shop.robotikhardware.de/s...roducts_id=100

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Das ist ein Mikroschalter. Der kannt nur an und aus. Wird also wie ein "normaler" Taster angeschlossen und das Programm dem entsprechend geschrieben.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.07.2005
    Ort
    3. Planet
    Alter
    26
    Beiträge
    547
    Dem entsprechend?
    wie denn?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Zitat Zitat von sulu
    Dem entsprechend?
    wie denn?
    Sag es doch einfach, wenn du dich mit Bascom nicht auskennst.

    http://www.rowalt.de/mc/index.htm <--- Das alles durcharbeiten und dann kannst du es.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    Es ist so dass du einfach nur ne IF-Abfrage machen musst, ob der Pin an den du den Bumper angeschlossen hast high oder low ist. natürlich muss der port als input geschaltet sein. wenn er das ist, sind afaik auch die internen pullups aktiv und du musst deinen bumper gegen masse schalten. bei einem low-pegel am pin ist er gedrückt, bei high nicht. schau doch einfach mal in der hilfedatei von Bascom oder in einer von den vielen beispielfiles, wie die syntax genau aussehen muss. wegen den pullups: bin mir da nicht sicher, wäre gut wenn da noch einer was zu sagen könnte

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    wegen den pullups: bin mir da nicht sicher, wäre gut wenn da noch einer was zu sagen könnte
    http://www.rowalt.de/mc/avr/avrboard/03/avrb03.htm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •