-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: .LBX selber schreiben

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099

    .LBX selber schreiben

    Anzeige

    hallo

    hat jemand schon so .lbx datein selber geschrieben??

    wenn ja wie??
    kaputt machen kann man nix oder?


    bräuchte das nämlich für mein I2C bus system was ich noch nicht aufgebaut habe aber bald anfangen wollte und somit schonmal gucken möchte wie ich sowas programmier.

    selber kaufen ist zu blöd und zu teuer.


    gruß
    patrick

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Da ist eine Beispiel-Library dabei (mylib.lbx u. lib), auch einige Erklärungen drin, da solltest du keine Probleme damit haben. Mir ist das sehr verständlich vorgekommen.
    (Ich würde die neuen Routinen erstmal als inline-assembler testen und dann erst exportieren)
    Geht ja nur darum: wie krieg ich argumente und wo schreib ich was hin, was der Bascom auch wieder findet.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    achso ok danke für die antwort .

    gruß
    patrick

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •