-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wie reagiert Timer-Baustein 555 ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063

    Wie reagiert Timer-Baustein 555 ?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,
    wie reagiert ein Timer-Baustein 555, wenn gleichzeitig der THERSHOLD-Eingang über 2/3 Versorgung an Plus und der TRIGGER-Eingang unter 1/3 Versorgung an GND gelegt wird, wenn also im Schaltplan Ein- und Aus-Taster gleichzeitig betätigt werden?
    Welcher Pegel ist am Ausgang zu erwarten ?
    Kommt es evtl. darauf an, welcher Eingang zuerst / zuletzt beaufschlagt wurde ?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 555_einaus.gif  
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Hmm,hab ich noch nie drauf geachtet.
    Das müßte man mal ausprobieren.

    So aus dem Gefüh heraus würde ich sagen kommt aufs Modell an und welhce Art von FF-Schaltung verbaut wurde.

    Bei einigen hat der Reset vorrang und bei anderen gilt "Wer zuletzt kommt bestimmt die Musik"

    Da es ja mittlerweile etliche Varianten gibt wirste das wohl ausprobieren müssen
    Gruß
    Ratber

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Es kommt drauf an, welches Datenblatt man liest! Bei Phillips und ST stehts nicht drin, aber bei TI findet sich:
    RESET can override TRIG, which can override THRES.
    Trigger hat also Vorrang vor THRESHOLD.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Danke. Reset war klar; aus dem Schematic Diagramm von ST habe ich zwischenzeitlich die gleiche Prioritäten-Reihenfolge "erahnen" können, wie Du im TI-Datenblatt gefunden hast (mein englisch ist etwas besch...eiden).
    Dann dürfte es wohl bei den anderen Herstellen auch so sein.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Fairchild schweigt sich dazu im Datenblatt aus.

    Ich würde mal sagen das man es im Zweifelsfalle probieren sollte wenn daswichtig sein sollte.
    Gruß
    Ratber

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Es ist mir beim Aufbau einer weiteren Internet-Seite mit Grundlagen und Schaltplänen zum Timer 555 während der Schaltplan-Erstellung aufgefallen (die Taster sind übrigens noch falsch rum beschriftet). Bevor ich die Seite veröffentliche, wollte ich mich zu diesem Problem in Datenblättern informieren und meine "Ahnungen" durch Spezis hier im Forum bestätigten lassen.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Die "555-Seite" ist bis auf 1...2 Diagramme / Animationen so weit fertig.
    http://www.domnick-elektronik.de/elek555.htm
    Weil ich hier so prompte Hilfe bekommen habe und Roboter auch schon mal Schrittmotoren brauchen, gibt es am Ende dieser "555-Seite" einen Takt-Generator mit einer Rampe zum Beschleunigen und einer Rampe zum Abbremsen, natürlich mit 555 (und LM 324), also ohne Mikro-Controller.
    Es ist nur noch eine SM-Endstufe mit Takt- und Richtungs-Eingang erforderlich.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Yo,schaut nett aus
    Gruß
    Ratber

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •