-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: A/D Wandler und Motortreiber

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    Biberach Riss
    Beiträge
    74

    A/D Wandler und Motortreiber

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi!
    Ich habe folgendes Problem:
    Ich baue gerade eine Lüftersteuerung!
    Diese soll zwei kleine 40x40 Papst CPU lüfter temperaturabänig (NTC?!) steuern können!
    Meine Frage:
    Welcher A/D Wandler ist günstig und ist für diese aufgabe geeignet ( widerstand --> in Digit. Signal) ?
    Welchen Motortreiber kann ich benutzen, der möglichst nicht mehr viele Bauteile um sich herum braucht, um zu funktionieren!?
    Am besten gebt ihr mir gleich 2 oder 3 verschiedene zum Angebot, damit zumindest einer von den genannten bei meinem Ordsansässigen Händler zu holen ist !

    MfG moud

    P.S. Vielen Dank im Vorraus!!!

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    Biberach Riss
    Beiträge
    74
    MICH NICHT VERGESSEN! PLZ!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2004
    Ort
    Greifswald
    Alter
    37
    Beiträge
    102
    Reicht für diese Aufgabe nicht eine analoge Regelung aus? Schaltpläne dafür findest du überall im Netz.

    Jan

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    @Moud

    Dich hat keiner vergessen nur wird keiner so recht schlau aus deinem Text weil da teils unlogisches bzw. wiedersprüchliches drinn steht.


    Also eine einfache Lüftersteurung mit NTC für 2 DC-Lüfter 40x40mm ?

    Lösung 1: Controller.
    Du brauchst 2 ADC's,2 PWM-Ausgänge und etwas Sram.
    Da schlage ich mal nen Tiny 13 vor.
    Der hat alles nötige.
    Kostenpunkt ca. 1.50€
    Mit Basic ist das einfach zu lösen.
    Rest sind zwei einfache Transen bei PWM
    Mit Linearem ausgang kommen größere Transen und noch ein RC-Glied pro Kanal hinzu.

    Lösung 2: Analog
    Bitte Googeln.
    gibt massig im Web.
    Ansonsten ist Bausatz/Fertig die PC-Silent von ELV zu empfehlen.

    Fertig.




    Edit: Zuspät
    Gruß
    Ratber

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •