-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Impulse Zählen mit C-Control

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.03.2004
    Ort
    Bitterfeld
    Alter
    28
    Beiträge
    11

    Impulse Zählen mit C-Control

    Hallo
    Ich Wollte mal Fragen wie man Impulse Zelt mit C-Control Plus.
    Ich weiss das viele Rechtschreib Fehler drin sind .

    DANKE


    Kenny.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Soooo...
    Ich hab jetzt mal mein Plus wieder ausgekramt...

    Du musst zuerst darauf warten, dass der Port an

    und aus geht.

    Dann ist die Variable gleich die Variable plus eins

    nun noch kurtz wegen des Tasterprellens Warten
    (muss nur bei Tastern sein. Wenn du keinen Benutzt: Raus damit)

    Nur noch ne Schleife <witz>drumrum</witz>
    Nach Zelle 1, wenn du die Zelle nicht umbenannt hast.

    Fertig ist das Programm.

    Ich hab's mal als Bild angehängt, weil die .cpf-files net geh'n

    Matthias
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken capture1.jpg  
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Man kann mit einem Programm den Eingang so überwachen, daß man alle Flanken aufnimmt und so auch die Impulse zählt. Das wird nur bis zu einer sehr geringen Geschwindigkeit per programm gehen.

    Gegenüber Controllern, die ein paar 16 bit Zähler haben, die sie bei bei Bedarf mal wieder abfragen ist die Methode schon sehr aufwendig.

    Ich denke die Frage geht auch in diese Richtung.
    Die C-Control und die M-Unit haben die Frequenzmesseingänge mit denen man Frequenzen messen kann, wobei die Frequenz einmal pro Sekunde ermittelt wird.

    Gibt es eine Weg, an diesen Eingängen Impulse zu zählen, die nicht als konstante Frequenz ausgewertet werden?
    Ich weiß es nicht, aber vielleicht weiß es jemand im Forum?

    Manfred

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.03.2004
    Ort
    Bitterfeld
    Alter
    28
    Beiträge
    11
    Danke erst einmal !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  5. #5
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Ich versuche es noch mal, sollte man eine Umfrage starten? es ist doch eine ganz elementare Aufgabe, die häufig gefordert ist.

    Gibt es einen Weg, an den Eingängen der C-Control 1 Impulse zu zählen, die nicht als konstante Frequenz ausgewertet werden?
    (Und ohne ein Programm einzusetzen, das in Basic alle Flanken einzeln aufnimmt.)
    Was für einen externen Zähler kann man empfehlen wenn es nicht intern geht?

    Manfred

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    7493 oder 7490?
    man könnte mehrere verknüpfen und abfragen, würde aber net gerade wenige ports brauchen.

    Man könnte auch nen I²C Zähler abfragen, wäre nartürlich viel einfacher.

    Matthias
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  7. #7
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Welcher ist denn ein einfacher guter I2C Zähler?

  8. #8
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Um den Thread abzuschließen hier noch die Quelle für ein Beispielprogramm mit der C-Control als Zähler für Computer-Maus-Impulse.
    http://home.tele2.it/marthal/C-Control/
    Manfred

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •