-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Zeit /Countdown Frage

  1. #1

    Zeit /Countdown Frage

    Anzeige

    Hi

    würde gerne wissen, wie ich mit 6 Sieben-segment-anzeigen so ne art zeitschaltuhr bauen kann. Damit ich z.B. eine Zeit einstellen kann und diese art Uhr dann auf 0 runterzählt:
    Z.B.

    78:59:59

    ich hab mir das ganze schon mit NAND und AND-Gattern überlegt aber ich bräucht eben einiges an IC´s.

    Probleme:

    1. Die Anzeigen für Minuten und Sekunden dürfen nur ab 5 runterzähln ( 5 bzw. 9 damit es immer ab 59 losgeht und nicht ab 99)
    2. Ich bräuchte ziemlich viele IC´s um dies zu verwirklichen


    Vielleicht sollte ich die Sache mal mit NE 555 probieren. Ich weiß aber auch nicht wie ich das mit 59 Sec. bzw. Min. hinkriegen soll

    Achja die schaltung sollte wenn sie bei 0 ist z.b. irgendetzwas schalten
    und es sollte möglichst ohne Programmierungen sein, da ich auf diesem Gebiet vollkommen neu bin und ich mir nicht gleich ein Board kaufen will.

    4 bit bausteine bräuchte ich doch dazu ?

    Für links und beiträge wäre ich sehr dankbar.

  2. #2
    1hdsquad
    Gast
    nimm doch fertige timer ics...
    sonst auch kp

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Zum Selbstbau brauchst Du für jede Anzeige einen Vor-Rück-Binär-Zähler und 7-Segment-Treiber. Dazu einen recht genauen Taktgenerator mit Quarz. Du kannst auch noch entscheiden, ob als TTL- oder CMOS-Bausteine. Ein ziemlicher Aufwand.
    Es gab (gibt ?) den 5071 und 5072, 42-poliger Uhren-Zähler-Baustein, 6-stellig, von 0...995959, vor-/rückwärts, voreinstellbar, .... mit dem ist es einfacher.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  4. #4
    Danke

    fürs erste reichts schon mal

    ich werde mich wohl noch ein bisschen umschaun müssen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •