-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Hilfe!!!

  1. #1
    sikaman
    Gast

    Hilfe!!!

    hallo!
    Ich habe mir auch einen Robby rp5 gekauft. Bin aber noch ein blutiger Anfänger, was das Programmieren betrifft. Und bei dieser Gebrauchsanweisung kapier ich nur Bahnhof! Zum Beispiel bei den Lauflichtern, programmieren sie es ja doppelt:

    Zuerst kommt das:

    Code:
    '--------------------------------------------
    '---       DEMO LED LAUFLICHT             ---
    '--------------------------------------------
    #LOOP
    gosub LED1ON:pause 5:gosub LED1OFF
    gosub LED2ON:pause 5:gosub LED2OFF
    gosub LED3ON:pause 5:gosub LED3OFF
    gosub LED4ON:pause 5:gosub LED4OFF
    gosub LED3ON:pause 5:gosub LED3OFF
    gosub LED2ON:pause 5:gosub LED2OFF
    goto LOOP
    '-------------------------------------------[/color]
    Und dann das:
    
    [color=red]'IIIIIIIIIII LED DRIVER IIIIIIIIIIIIIIIII
    #LED1ON
    LED1_F=on:goto EXTPORT_WRITE
    #LED1OFF
    LED1_F=off :goto EXTPORT_WRITE
    #LED2ON
    LED2_F=on:goto EXTPORT_WRITE
    #LED2OFF
    LED2_F=off:goto EXTPORT_WRITE
    #LED3ON
    LED3_F=on:goto EXTPORT_WRITE
    #LED3OFF
    LED3_F=off:goto EXTPORT_WRITE
    #LED4ON
    LED4_F=on:goto EXTPORT_WRITE
    #LED4OFF
    LED4_F=off:goto EXTPORT_WRITE
    #LEDSOFF
    EXTPORT=EXTPORT and &H0F:goto EXTPORT_WRITE
    #EXTPORT_WRITE
    SYS SYSTEM:pulse STROBE:RETURN
    Und dann noch mer, was gar nichts mehr mit den LEDs zu tun hat.


    Kann mir jemand ein paar Tipps geben? Oder hat jemand eine Tabelle, wo die ganzen Englischen Ausdrücke erklärt und übersetzt werden?

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    40
    Am besten ein Englisch-Wörterbuch.

    Der von dir zuerst genanntet Programmabschnitt ist das eigentliche Programm, der untere Abschnitt ist der "Treiber" der es so übersetzt das der Controller damit was anfangen kann und deine LED leuchten läßt.
    Sonst müsstest du z.B. anstatt LED3ON jedesmal LED3_F=on:goto EXTPORT_WRITE eintippen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    Kann mir jemand ein paar Tipps geben? Oder hat jemand eine Tabelle, wo die ganzen Englischen Ausdrücke erklärt und übersetzt werden?
    Such mal in Google nach "RTFM", vielleicht geht dir dann ein Licht auf

    Bei Robby ist nicht nur eine Doku im PDF-Format dabei die alle CBasic Befehle erklärt, Conrad hat sich sogar die Mühe gemacht der Entwicklungsumgebung für die C-Control eine Online-Hilfe zu spendieren.

    Wenn du dir die mal ansiehst, dürfte sich die Bedeutung der meisten englischen Ausdrücke in den Beispielprogrammen klären.

    Wenn du dir die Beispielprogramme mal genauer ansiehst, findest du, dass die alle dieselbe Struktur haben.

    Zuerst werden mit "define" Variablen und Konstanten definiert.

    Diese Variablen und Konstanten kann man dann im Programm benutzen, muss man aber nicht. Deshalb kannst du diesen Block für den Anfang einfach immer komplett übernehmen.

    Als nächstes kommt ein INIT Block. Den solltest du auf jeden Fall auch übernehmen, da da unter anderem die Motoren initialisiert werden und im Handbuch mehrfach vermerkt ist, dass Robby schaden nehmen kann, wenn man das nicht macht.

    Dann kommt das eigentliche Beispielprogramm, das kannst du durch deinen eigenen Programmcode ersetzen.

    Am Ende kommen dann diverse Blöcke mit Treibern, Systemroutinen usw. Diese Blöcke solltest du der Einfachheit halber auch alle in dein Programm übernehmen.

    Wenn du die Beispiele mal genauer miteinander vergleichst stellst du fest, dass die zwar alle etwas unterschiedlisches machen, sich aber nur in wenigen Zeilen unterscheiden.
    Diese wenigen unterschiedlichen Zeilen solltest du dir erst mal genauer ansehen, die Befehle in der Hilfe nachschlagen und dann selber ausprobieren, was passiert, wenn du sie abänderst, durch eigenes ergänzt usw.

    Am besten speicherst du dafür das Programm unter einem anderen Namen ab und probierst einfach erst mal etwas rum.

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •