-         
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Microspace EBX Computer

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    459

    Microspace EBX Computer

    Moin,
    kennt sich zufällig jemand hier mit den Embedded Computern von Digital-Logic aus? Ich habe mir da mal eins herausgesucht (ich weiß, die sind sehr teuer, aber ignorieren wir das nun mal), nämlich den MSEBX855 (http://www.digitallogic.ch/deutsch/p...sp?id=MSEBX855).

    Der hat 3 Video-Eingänge, und bis zu 1,6GHz. Kann man damit Bildverarbeitung machen oder wofür sind diese Eingänge gedacht? Und was bedeutet bei dem Video Input "MPEG2"? Hat das nicht irgendwas mit dem Abspeichern von Videos zu tun?

    Gruß
    Johannes
    relaunched: http://www.mindrobots.de algorithms for intelligent robots

  2. #2
    Gast
    Und was bedeutet bei dem Video Input "MPEG2"? Hat das nicht irgendwas mit dem Abspeichern von Videos zu tun?
    MPEG2 ist der Kompressionsalgorythmus der z.B. auch für DVD-Format verwendet wird. Ich bin mir nicht sicher, wie die Angabe bei diesem Board genau zu deuten ist.

    Meistens bedeutet der Kommentar "MPEG2" bei Videoeingängen, dass das Gerät einen Hardware-Encoder hat der die eingehenden Daten direkt im MPEG2 Format abspeichern kann.
    D.H. die CPU muss sich nicht mit der Codierung rumquälen, was bei 3 Video-Eingängen reichlich Rechenleistung kosten würde.

    Ich glaube aber für dein bzw. NumberFives Vorhaben bringt das nicht so viel, weil man die Bilder zur Bildverarbeitung wieder dekomprimieren müsste.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    42
    Beiträge
    1.517
    Hallo

    was das MPEG2 an geht stimme ich mit ihm über ein das müsste ein hard ware decoder sein. das was er sagt zu tehma meiner software ist nicht richtig das ich das wild am vorschau kanal abgreifen des Viedeotreibers da kann das bild nie komprimiert sein. aber das ding hat keine drein viedeo in ports sonder nur einen und zwei out so weit ich das aus der Seite raus bekommen habe.
    Home
    P: Meine Tochter (06.11.07) und Link
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    42
    Beiträge
    1.517
    Nachtrag du brauch aber nicht ein smartmodul sonder den MICROSPACE-PC41. dammit sollte dann alles gehen. und ehrlich gesagt an die 500 - 600 Euro glaube ich nicht aber wir werden sehen.

    Ich hoffe die melden sich bald
    Home
    P: Meine Tochter (06.11.07) und Link
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    459
    Moin!

    > aber das ding hat keine drein viedeo in ports sonder nur einen und zwei out so weit ich das aus der Seite raus bekommen habe.

    Video Input: 3x, MPEG2

    Ist doch eindeutig, oder?

    > MICROSPACE-PC41

    Kannst du mal einen Link posten? Ich finde die Seite irgendwie sehr unübersichtlich....

    Gruß
    Johannes

    P.S. An die 600€ habe ich auch nicht geglaubt, aber mir hat jemand diese Einschätzung gegeben. Teurer sind diese ganz kleinen Module.
    relaunched: http://www.mindrobots.de algorithms for intelligent robots

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    42
    Beiträge
    1.517
    Hallo Johannes

    du hast recht die Seite ist net so doll.
    Hier der Link du könntest MICROSPACE-PC41
    oder MICROSPACE-PC32 nehmen. sicher ist das ein deuting was du sagst aber wenn du mal ein bischen rum liest da gibt so ein satz in den slot stecken und Spannungsversorgung an schliegen und los legen was für slot ? das ding kann also nicht alleine leben deshalb habe ich die anderen vorgeschlagen. das ist halt pc in ne Box und vor allem da ist eine platte drin. in dem ander ist "nur" ein flash disk mit 100 MB wenn ich das noch richtig weiß.

    http://www.digitallogic.ch/deutsch/p....asp?id=812300
    Home
    P: Meine Tochter (06.11.07) und Link
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    459
    Moin,
    die haben sehr verschiedene Typen von "Mini-Rechnern", darunter auch Slot-PCs. Die kann man irgendwie auf ein Board aufstecken. Aber das Modul, das ich vorgeschlagen habe, sollte eigenständig laufen.

    Danke für den Link, das Teil ist auch nicht schlecht, aber meiner Einschätzung nach dann noch wesentlich teurer. Stimmt, in dem anderen Modul ist keine Platte integriert, aber ich bin mir nicht sicher, ob man überhaupt eine braucht. Jedenfalls nicht zwangsläufig.

    Ich habe die Bilder bekommen. Wird ja auch ganz anständig groß. Meinst du, dass Ketten wirklich eine gute Wahl sind? Soll der Roboter drinnen oder draußen fahren?

    Gruß
    Johannes
    relaunched: http://www.mindrobots.de algorithms for intelligent robots

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    42
    Beiträge
    1.517
    Hallo,

    drinnen wie draussen. ist nicht klein gebe ich zu. das mit den ketten hat folgenden sin ich möchte treppen fahren können. Und ausserdem gibt es davon nicht so viele kannst ja mal Suche ich weiß von 2 die es wirklich gibt mit Ketten. ketten sollen ja zahnriemen sein.

    Gruß
    Home
    P: Meine Tochter (06.11.07) und Link
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    459
    Ja, das mit den Treppen ist ein Argument. Ich denke auch schon daran, aber ich möchte eher Räder, die grob gesagt an Armen dran hängen und so auch Treppen bewältigt werden können. Aber die Konstruktion wird noch viel Zeit in Anspruch nehmen.

    Bei meinem neuen Roboter, auf den auch das Modul soll, möchte ich eine Synchrodrive-Variante umsetzten, da ich mir da viel von der Genauigkeit verspreche. Aber schaun wir mal...

    Gruß
    Johannes
    relaunched: http://www.mindrobots.de algorithms for intelligent robots

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    459
    So, es ist schon eine lange Zeit her seit dem letzten Post, aber ich habe es, nachdem bei mir das ganze etwas in Vergessenheit geraten war, endlich geschafft, einen Preisvorschlag für den angesprochenen MICROSPACE EBX COMPUTER (MSEBX855) mit Prozessor, Ram und Lüfter zu bekommen. Genauer gesagt habe ich zwei Angebote bekommen.

    Angebot 1:

    MSEBX855-M
    MSEBX855-Multimedia Baseboard, with additional 4xUSB (total of 6xUSB V2.0), with Audio AC97 V2.3 Stereo 6ch output 2ch input, Video-out (S-Video), Video-in (S-Video), Video Frame Grabber with MPEG-2 Audio/Video encoder (Conexant CX 23416). Option: PC/104-plus PCI Bus, riser board PCI Bus, CompactFlash Socket, Cable kit. 4 free PCI resources.

    SM855-P745
    smartModule855 with Intel Pentium M 745 with 1.8GHz, 2'048kL2cache The CPU runs between 600MHz and 1.8GHz, equivalent to 3.6GHz Pentium4 performance.

    DDR-RAM 1'024MB
    DDR266-RAM-SODIMM Module 1'024MB, 200pin, 333MHz

    SM855 active cooler
    Active cooler for SM855 modules, CPU > 1.0GHz

    Gesamtpreis: 2.027€ (1 Stück), 1.973€ (ab 10 Stück)

    Angebot 2:

    MSEBX855-M
    MSEBX855-Multimedia Baseboard, with additional 4xUSB (total of 6xUSB V2.0), with Audio AC97 V2.3 Stereo 6ch output 2ch input, Video-out (S-Video), Video-in (S-Video), Video Frame Grabber with MPEG-2 Audio/Video encoder (Conexant CX 23416). Option: PC/104-plus PCI Bus, riser board PCI Bus, CompactFlash Socket, Cable kit. 4 free PCI resources.

    SM855-P738
    smartModule855 with Intel Pentium M 738, with 1.4GHz, 2'048kL2cache The CPU runs between 600MHz and 1.4GHz, equivalent to 2.8GHz Pentium4 performance.

    DDR-RAM
    1'024MB DDR266-RAM-SODIMM Module 1'024MB, 200pin, 333MHz

    SM855 active cooler
    Active cooler for SM855 modules, CPU > 1.0GHz

    Gesamtpreis: 1.865€ (1 Stück), 1.815€ (ab 10 Stück)

    Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten. Alles ne Menge Geld, aber das wäre es...

    Gruß
    Johannes
    relaunched: http://www.mindrobots.de algorithms for intelligent robots

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •