-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: roboterarm und pc in einem

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Stade
    Alter
    25
    Beiträge
    86

    roboterarm und pc in einem

    Anzeige

    Hallo alle zusammen

    ich bin neu hier und bin gerade bei einem projekt indem ich mir ein

    Holz geheuse gebaut hab einen Rechner reingeschraubt funktioniert alles

    auch jetzt kommt aber

    auch schon der Knakpunkt den ich möchte ihn zum fahren bringen

    meine erste Überlegung ist mit scheibenwischer motoren hat jemmand

    vieleicht eine besere lösung oder forschläge.

    Achja mmm ich wollte auch noch ein arm raufbauen mit gewinde stangen

    an Motoren befestigt. ich wollte ihn dan auch über Wlan steuern ist zwar

    nicht gerade große reichweite


    entschuldigt meine Rechtschreibung

    MFG ATC
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken roboter4_937.gif  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    @atc14

    Ich habe selber mal sämtliche Innereien eines PCs in eine Kiste umgebaut und weiss daher wieviel Arbeit da drin steckt.
    Deswegen will ich dein Werk nicht schmälern, aber funktional ist es letztendlich immer noch ein PC, auch wenn der jetzt statt einem gekauften Gehäuse in einer selbstgebauten Kiste steckt.

    Informationen zur Verwendung eines PCs als "Roboterhirn" findest du hier im Forum schon reichlich. Informationen und Lösungsvorschläge zu den Problemen die sich daraus ergeben - Stromversorgung, Gewicht, Ein-, Ausgabemöglichkeiten usw. findest du da ebenfalls.

    Informationen zu Scheibenwischermotoren und Roboterarmen findest du hier ebenfalls.

    Ein paar Stichworte werden dir als Antwort auf deinen Beitrag nicht weiterhelfen. Dir alles was zu dem Thema bereits gesagt wurde hier nochmal zusammenzufassen, wäre ein Haufen Arbeit auf die vermutlich niemand viel Lust hat.

    Deswegen guck dich einfach mal hier im Forum um und benutze auch die Suchfunktion.
    Dann wirst du sicher auch noch Infos zu einigen Punkten die du bisher noch gar nicht bedacht hast finden.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Stade
    Alter
    25
    Beiträge
    86
    Ich guck schon seit 5 Stunden im forum habe nichts Gefunden

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.11.2005
    Ort
    Hessen/ Wiesbaden
    Alter
    36
    Beiträge
    9
    Hy ATC14,
    erstmal herzlich Willkommen!!!!!

    Zu deiner Frage:

    Ich habe das gleiche Problem und zwar habe ich die Idee gehat einen PC zu haben den ich als Robot benutzen kann, der also durch die gegent fährt und eine art eigene Inteligenz besitzt, villeicht sogar auf Sprach befehle reagiert (Dragon Naturaly Speaking- Software-sehr gut) und auch antwortet!

    Auf meiner Suche bin ich hier gelandet und muss sagen besseres Forum findest du nicht!

    Dank vielen std. Lesens und einigen infos von Usern habe ich schnell festgestellt, dass das was ich machen wollte doch nichts so einfach ist!

    Ich werde dir erklären warum!

    Also wenn dein PC fahren können soll braucht er Motoren wie du gesagt hast, doch das Problem besteht darin das man die Motoren nicht an einen PC anschließen kann, man braucht ein Platine oder Board dass sich "Motoren-Treiber oder Motorensteuerplatine" nennt! Dieses Board kann die Motoren steuern, doch ist das Problem das man auch dieses Board nicht an einem PC anschließen kann!

    Es funktioniert erst wenn du einen "Controler-Board" hast, dass ist ein Board das wie ein Mainboard des PC´s ist!

    Es hat eine "Controler" der CPU, Arbeitsspeicher, Festplatte in einem Ist!

    Der meist benutzte Controller heist Mega8 oder Mega32 und das meist benutzte Controler-Board heist "RN-Control 1.4"

    So du kannst jetzt auf diesem Mainboard das sich RN-Control 1.4 nennt die Motorensteuerplatine ohne probleme anschließen!
    Nun kannst du über einen Port auf dem Mainboard der RS232 heißt und deine PC eine Verbindung mit einem Kabel aufbauen!

    Das Problem dabei wiederum ist das du eine Programiersprache lernen musst, denn der Controler (Mega8 oder Mega32) muss erst Programmiert werden, dass heist du must ihm sagen wass er machen soll usw.

    Nun willst du ja auch das sich dein PC-Roboter von allein bewegt und nicht wie ein Ferngesteuertes Auto das du Steuern musst!
    Also muss der Roboter die Umgebung wahrnehmen, dazu gibt es verschiedene "Sensoren" das kann zum beispiel ein Ultraschall Sensor sein das zum Beispiel die Umgebung abtastet und somit nicht gegen die Wände fährt usw. es giebt verschiedene methoden um ein Robotor Autonom zu machen so nennt man das wenn er selbständig reagieren soll!

    Du siest also das man erst einmal wissen mus wie das alles funktioniert um dann erst soweit zu kommen das deine Vision wahr wird!

    Ich zum Beispiel habe mir vorgenommen (nach Empfehlung der Profis hier)

    Mir einen einfachen Robo zu bauen der Autonom ist!

    Dazu empfehle ich dier die Seite Robotikhardware.de dort bekommst du alles notwendige!

    Nur als tip fals du dich nicht entscheiden kannst.

    Nimm ein RN-Control 1.4 Board da ist einMotoren Treiber schon on Baord
    http://www.shop.robotikhardware.de/s...products_id=10

    diese Getriebemotoren erspart dier Arbeit
    http://www.shop.robotikhardware.de/s...products_id=92

    damit kannst du deinen Robo einer Linie folgen lassen
    http://www.shop.robotikhardware.de/s...roducts_id=106

    damit kannst du Entfernungen ermitteln
    http://www.shop.robotikhardware.de/s...products_id=75

    und vielleich noch ein Ultraschall Sensor damit er die Umgebung erkennt

    mit diesen Teilen kannst du anfangen und wenn du diesen Robo dann beherschst dann erweitere dein wissen und probier Camera aus usw.

    bis du so weit bist das du einen Robo bauen kannst der auch deinen PC vereint!

    Glaub mir anders wirst du schnell an deine Grenzen stoßen!

    Dass reicht fürs erste ich hoffe du kannst was damit anfangen!

    Viel spaß!!!!!!!!!!!!!11
    Auch wenn mann oft den Kopf gegen die Mauern des ERFOLGS haut
    nicht vergessen irgendwann muss auch die Mauer nachgeben!

    FAZIT: STERBEN ABER NICHT AUFGEBEN!!!
    [-X

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Stade
    Alter
    25
    Beiträge
    86
    ich glaube du hast da was falsch verstanden ich bin neu hier im forum ja aber in der elektronik bin ich schon weiter nur ich wollte nicht einen microktroler nehmen weil ich damit noch nicht soweit bin .
    das mit der steuer platine ist auch ganz einfach den ich bau mir ne lpt relais karte und programmieren kann ich auch
    (aber soo gut nun auch wieder nicht).

    MFG ATC

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.11.2004
    Ort
    Tutzing
    Alter
    26
    Beiträge
    198
    darf ich dan fragen wie du die Sensordaten auslesen und wie du die Stromversorgung realisiren willst!

    MFG Andal
    Einen Virus für Windows? Das wäre ja dasselbe, wie wenn man
    eine Sabotage sabotieren würde.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Stade
    Alter
    25
    Beiträge
    86
    mit dem hier conrad artikel 19 10 03-07
    USB expieriment interface board

    MFG ATC

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Hast du den Rechner schonmal drei Stunden aufen lassen? Nein? Dann lauf und kauf dir einen Feuerlöscher, denn Holz leitet Wärme nicht soooo gut und wenn es zu heiß wird, hast du immershin schonmal schwarze Farbe. das erlecihtert das Anstreichen enorm. So. Und selbst wenn er nicht brennt und er fährt durch die gegend, knallt irgendwo gegen, weil ein Sensor ausgefallen ist, na dann. Eine festplatte ist nämlich nicht so fest. Der Computer verliert den Draht und alles, was irgendwie noch nicht abgespeichert war, ist weg.
    und das allerleichteste ist ein Computer auch nicht.
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Stade
    Alter
    25
    Beiträge
    86
    naja gut ihr habt mich überedet

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Stade
    Alter
    25
    Beiträge
    86
    naja gut ihr habt mich überedet

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •