-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: PE-Leiter

  1. #1

    PE-Leiter

    Anzeige

    Ich muss in Physik ein Referat über den PE-Leiter halten.
    Leider hab ich kaum eine Ahnung davon und weiß auch nicht so richtig wie der funktioniert und was genau er macht.Kann mir zufällig jemand helfen und mir das erklären.Wäre wirklich supernett.
    Danke!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Rhein-Neckar-Raum
    Beiträge
    504
    Er soll bei elektrischen Geräten mit Metallgehäuse verhindern, dass bei einem Defekt das Metallgehäuse plötzlich unter einer gefährlich hohen Spannung steht. Mehr Informationen findest du hier:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schutzleiter

  3. #3
    Danke für die schnelle Hilfe und den Link!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Ja,Wikipedia geht leider auf den wesentlichen Aspekt zwischen N und PE nur am Rande ein.
    Sollte man näher betrachten und auch Leitungswiderstände berücksichtigen damit das System auch greift.


    Aber mal ne gegenfrage.

    Was ist das für ne Lehranstallt wo Referate über Sachen gefordert werden die anscheinend noch garnicht behandelt wurden ?
    Gruß
    Ratber

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    10.03.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    967
    Das ist doch bei den heutigen Schulen Normalität. Man soll sich das Zeug selbst erarbeiten und der Klasse präsentieren, als sozusagen Ersatz für den Unterricht des Lehrers. Und das gibt dann eine Note. Bei mit am Gymnasium haben die das GFS genannt. Damit soll verhindert werden, dass man nicht einfach die Infos, welche man im Unterricht bekommen hat, einfach noch einmal wiederkeut. Man soll selbst aktiv werden und sich über die jeweilge Sache informieren.
    Ich würde ja gern die Welt verändern..., doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

  6. #6
    Gute Frage.
    Versteh ich selber nicht so ganz,aber leider ist er nicht nur in Physik,sondern auch in Mathe so.Erst Aufgaben stellen - dann erklären. Muss man wohl nicht verstehen.Nicht gerade zu meinem Vorteil,weil ich nicht wirklich ein Physikass bin

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    @Hacker


    Damit soll verhindert werden, dass man nicht einfach die Infos, welche man im Unterricht bekommen hat, einfach noch einmal wiederkeut. Man soll selbst aktiv werden und sich über die jeweilge Sache informieren.
    Ja wofür denn noch Unterrichtsstunden wenn man eh autididaktisch tätig werden muß.
    Das sieht mir eher danach aus das die Lehrkörper es sich sehr Beqquem machen bzw. Studiengepflogenheiten vorziehen wollen.
    Dabei hat man offensichtlich nicht verstanden was das Wort "Lehrer" eigentlich bedeutet.

    Ist das die Regel ist dann verstehe ich auch Pisa nebst Folgen.

    Wenn das so weitergeht dann werden mittelfristig die Regelschulen gestrichen und die 6-7 Jährigen beginnen gleich an der FH.

    Oder noch einfacher:

    Jedes Kind bekommt nen PC nebst Flatrate bis zum 18. Lebensjahr und bekommt gezeigt wo Google und Wikipedia zu finden sind.
    Da spart das komplette Bildungssystem nebst Verantwortung.




    Sorry wenn ich es mal krass sage aber so eine Lehrmethode ist Schwachfug.




    @Lina

    Ich lese ja öfters über die Heutigen Lehrmethoden und bin immer wieder froh das ich das längst hinter mich gelassen habe.
    Hätte ich Heute Kinder an einer Schule dann wüßte ich nicht ob ich Weiße Haare bekommen oder der Lehranstallt nen Hausbesuch mit Flinte abstatten sollte.
    Gruß
    Ratber

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Rhein-Neckar-Raum
    Beiträge
    504
    Zitat Zitat von Ratber
    Wikipedia geht leider auf den wesentlichen Aspekt zwischen N und PE nur am Rande ein.
    Diese Zusammenhänge sind unter dem Stichwort "Nullung" erklärt
    http://de.wikipedia.org/wiki/Nullung

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Ja,aber auch wieder mit einer für den Laien recht missverständlichen Formulierung.

    Da werden beim Begriff "Klassische Nullung" TNC,TNCS,sogar teilweise TT und IT-Netz fast in einen Topf geworfen.
    Wer da kein Hintergrundwissen hat versteht nur Bahnhof denn der Sinn des Schutzleiters steht eben nicht so einfach dabei.
    Man muß schon selber auf die idee kommen und weiter nachbohren.


    Ich begrüße Wikipedia ja als offene Datenbank aber die Gefahr der verfärbten Darstellung ist da sehr groß da ja jeder einen recht großen Freiraum bei der Formulierung der Artikel hat.

    Ich denke mal das der Sinn eines Referates die Information ist.

    Um es mal abzukürzen würde doch besser die lektüre eines Fachbuches oder die befragung eines Fachmannes empfehlen damit der ganze Komplex auch im zusammenhang behandelt wird.
    Gruß
    Ratber

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •