-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: was ist leichter Servos o. Schritt-/Motoren per PC ansteuern

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.11.2005
    Ort
    bei Köln
    Alter
    45
    Beiträge
    12

    was ist leichter Servos o. Schritt-/Motoren per PC ansteuern

    Anzeige

    Hallo,

    möchte gerne über einen Laptop DC-Motoren oder Schrittmotoren oder Servomotoren ansteuern, wie mach ich das?

    ob es ein Servo oder eine normaler Motor ist, ist mir eigentlich egal, ich möchte es nur günstig halten, und es müssen etwa 10 Motoren / Servos sein, die ich ansteuern möchte...
    der Nachteil bei normalen gleichstrom- oder Schrittmotoren ist natürlich, das nicht wie im Servomotor ein Poti drin ist, was heißt, das ich sensoriell abfragen muss wo der Motor steht... aber Servos sind auch deutlich teuer... hatte jemand das gleiche Problem oder spontan eine Lösung? ich weiß eben nciht, was ich zwischen Laptop und Motoren schalten muss. muß es ein Contoller sein oder geht es dirkt über Serielle Shnittstelle/USB?
    bitte möglichst einfach (ich bin kein Löter) und günstig!

    ich danke Euch, und schön, dass es dieses Forum gibt, der Rest der Welt (einschl. Conrad und Co) hat erstaunlich wenig Ahnung von einem so "simplem" problem!

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    11
    Hallo vielleicht hilft dir das weiter

    http://www.tldp.org/linuxfocus/Deuts...ticle205.shtml

    MFG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •