-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 160 Bits in array adressieren - jmd ne idee?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    370

    160 Bits in array adressieren - jmd ne idee?

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe 160 bits, die einzeln jederzeit dressierbar sein sollen. bit array geht ja nicht und ich will nicht bytes (20bytes) nehmen, weil ich dann wieder mit ner if anweisung drumrum programmieren muss.. Gibt es eine andre möglichkeit 160 bits in ner art array abzulegen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Rage_Empire
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    710
    Hatte mal ähnliches mit 1024Bits vor. Habs aber nie hinbekommen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    370
    machs jetzt erstmal mit bytes... bis sich ne bessere variante anbietet

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Rage_Empire
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    710
    So hab ichs dann auch gemacht

  5. #5
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Das mit dem "IF" versteh' ich nicht ganz. Ich würde:
    Code:
    DIM array(20) as byte
    dim byteidx as byte
    dim bitnr as byte
    
    dim given_bitnummer as byte  '   input:  0 - 159  
    
        byteidx = given_bitnummer / 8  ' bytenummer 0-19
        incr byteidx                              ' index 1-20
        bitnr = given_bitnummer AND &H07
        xxx = array(byteidx).bitnr         ' das ergebnis bit
    Schreit aber irgendwie nach ein paar assembler-statements, da kann man die bitnummer besser zerlegen.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  6. #6
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Ach ja, wenn die "Input" bitnummer von 1-160 geht, mußt du zuerst eins abziehen
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •