-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Mein erster... MyRo

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2004
    Ort
    37287 Wehretal
    Alter
    32
    Beiträge
    169

    Mein erster... MyRo

    Anzeige

    Darf ich vorstellen...

    Das ist (bzw. wird) MyRo.

    Das ist mein erster Roboter. Und zugleich auch mein Einstieg in die µC-Welt.

    Im Moment kann er eigentlich noch nicht wirklich was...

    ich lass grad die Radachsen von nem bekannten drehen - dann sollte er (hoffentlich) fahren können.
    Ich hab die Räder einfach mal dran gestellt, damit man sich ein besseres bild machen kann.

    Als Steuereinheit benutze ich ein RNBFRA 1.21

    Die Motoransteuerung hab ich (bzw. PicNic, der mir extrem viel geholfen hat) schon mal hinbekommen.

    Wie man sehn kann besitzt MyRo auch eine CMU-Cam halterung.
    diese wird aber von mir (vorerst) zweckentfremdet.
    auf der soll erstmal ein SRF08 Platz finden, damit MyRo nich überall gegen fährt.

    Später möchte ich ihn als rasenmäh roboter benutzen. dafür wird er mit einem extra mähwerk ausgesattet werden. Skizzen hab ich dafür zwar schon gezeichnet, aber bis ich die brauchen werde, wird noch n weilchen hin gehn...

    ich möchte ihn jetzt erstma zum fahren bringen, ohne, dass er irgendwo gegen fährt...

    was gibts noch zu sagen?

    Angetrieben wird er von 4 RB35 getriebe motoren mit übersetzung 200:1

    Für Fragen, Kritik oder Anregungen steh ich natürlich gern zur Verfügung...


    MfG Jürgen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Niederdorfelden / Hessen
    Alter
    49
    Beiträge
    368
    Hi Jürgen,

    der erste Eindruck ist schon mal ganz gut. Bin gespannt, wie es weiter geht.

    Welche Sensoren willst Du verwenden ?

    Grüße Klaus
    Eine verrückte Idee ist besser als keine

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    12.06.2005
    Ort
    Südwestdeutschland
    Beiträge
    1.062
    Blog-Einträge
    2
    Sieht ziemlich stabil aus. Und schön gebaut.
    Aber ich möchte trotzdem eine kleine Anmerkung machen:

    Eine Regel beim Roboterbauen: Gewicht sparen wo es nur geht !

    Gruss,
    stochri

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2004
    Ort
    37287 Wehretal
    Alter
    32
    Beiträge
    169
    Hi!

    @ Klaus_0168:

    Ich werde sobald die Servoansteuerung funktioniert auf die cmu_cam halterung den SRF08 bauen...

    außerdem will ich ein Kompassmodul draufmachen, wobei hier die frage der abschirmung noch im raum steht....

    ich weiss nich in wie fern das aluminium-chassis den kompass beeinflusst...

    ich plane außerdem, wenn alle klappt mir die cmu-cam II zuzulegen...

    @ storchi:
    das is natürlich schon klar, dass das ganze recht leicht sein sollte....

    jedoch soll MyRo ja ein outdoor-roboter werden... und da hab ich ihn ein wenig robister gebaut...

    und ich hab mir mit dem rechner hier auf roboternetz ausgerechnet, dass mein robby 12 kg bei der übersetzung wiegen dürfte... und das tut er (jum Glück )noch nich...


    MfG Jürgen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    37
    Beiträge
    673
    Der macht ja jetzt schon richtig Eindruck =)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.10.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    326
    der sieht echt gut aus. soll später mal ein dach drauf wenn er ein outdoor roboter sein soll?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2004
    Ort
    37287 Wehretal
    Alter
    32
    Beiträge
    169
    Hi!

    Nun ja... ich will ihn ja noch nich gleich im regen fahren lassen...

    vielleicht werde ich das ganze später mal noch verkleiden, aber geplant ist es bis jetzt noch nicht...

    MfG Jürgen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.11.2004
    Beiträge
    365
    hi
    der robi schaut gut aus nur kann es sein dass der eine motor sich aus der halterung gelöst hat? der schaut auf dem bild etwas schief aus.

    mfg
    irren ist menschlich
    unmenschen irren trotzdem

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706
    Hi,
    motor sich aus der halterung gelöst hat?
    ich denk mal die Motoren sind noch gar nicht befestigt!! weil er schreibt ja das die räder auch nur druntergestellt sind!
    Ich hab die Räder einfach mal dran gestellt
    Gruß Michi

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.11.2004
    Beiträge
    365
    ok
    hab schon dacht da is was passiert


    mfg
    irren ist menschlich
    unmenschen irren trotzdem

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •