-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Kleine Frage zu Funkmodulen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.11.2003
    Beiträge
    355

    Kleine Frage zu Funkmodulen

    Anzeige

    Hallo, hab eine kleine Frage zu Funkmodulen (z.b. Easyradio usw.)

    ein modul als master
    z.b. 3 module als client

    wenn der master daten schickt (an alle clients) soll der über eine adresse im übertragenen telegram ausgewählte client dem master antworten. Die nicht angesprochenen Cleints sollen in der Zeit logischweise nix machen.

    geht das mit easy radio oder anderen modulen, oder stört das mit dem automatischen sendeprotokoll.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979
    Hallo MrNiemand!
    Es müßte gehen, da nur einer von Clients senden wird. Probleme gibts nur wenn mehrere Sender gleichzeitig senden würden.
    MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.11.2003
    Beiträge
    355
    das ist ausgeschlossen da ein client nur sendet wenn die daten gültig sind und auch für den entsprechenden client sind und jede client id käme nur einmal vor. könnte es evl probs geben mit den modulspezifischen protokollen die diese zum datentransfer benutzen? das ganze soll wegen der modularität ja auf einem kanal ablaufen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979
    Ich würde gleichen Protocoll für alle Clients benutzen, das einzige, das sich ändern würde, wäre die Moduladresse. Wenn das Modul eigene Adresse (ID) dekodiert hat, sendet Daten an Master zurück. Das finde ich am einfachsten.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.11.2003
    Beiträge
    355
    so dachte ich mir das auch aber net das halt das protokoll das die eigentliche easy radio kommunikation probleme macht

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979
    Die Probleme können nur auftreten, wenn die Baudrate zu hoch wird, da die digitale Impulse dann als sinusförmig empfangen werden.
    Ich kenne mich mit easy radio nicht aus (link?), deswegen kann ich nur allgemein antworten.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.11.2003
    Beiträge
    355
    http://www.roboter-teile.de/Shop/the...id=49&source=2 da gibts auchn link zu nem art datenblatt danke derweil für dein interesse und deine mühe!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979
    Vielen Dank fürs link! Ich lerne immer noch gerne. Da ist auch eine PDF Datei dabei, wo ein Protokol schon definiert ist. Das werde ich aber jetzt nicht studieren.
    Viel Spaß und Erfolg damit!
    MfG

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.11.2003
    Beiträge
    355
    das ein pdf dabei ist hatte ich ja gemeint aber es steht nix drin obs bei mehrer clients probs gibt

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979
    Ja, dann lese ich es mal durch, und melde mich wieder.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •