-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: anfänger will sich an semi-bot versuchen.

  1. #1
    Neugieriger
    Gast

    anfänger will sich an semi-bot versuchen.

    hallo roboternetzgemeinde.

    mein roboter soll an einer strippe direkt mit dem pc verbunden sein. erstmal sollen nur zwei kleine Schrittmotoren angesprochen werden. es geht mir eher um die programmierung. die frage ist wie ich die Schrittmotoren am leichtesten und billigsten angesprochen bekomme. so ein c control finde ich erstens teuer und zweitens muss der bot ja nicht autonom agieren. ideal wäre eine kleine platiene, die bei einem eingehenden signal strom ein/aus schaltet

    DANKE!!!

  2. #2
    Gast
    ich würde per RS232 ein reilais schalten

  3. #3
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Wenn DU Schrittmotoren nehmen willst das solltest DU di auch schon Schrittweise steueren - nur dann machen die Sinn. Ansonsten könntest du auch Getriebemotoren verwenden, das ist dann einfacher. Mit einem Relais udn RS232 kannst du jedenfalls keine Schrittmotoren sinnvoll ansteuern. Fertige Schaltungen für den LPT Port gibts glaub bei Conrad, Reichelt und NC-Step.de

    Gruß Frank

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    569
    1. ein relais reicht nicht
    2. mit relais funktionirts auch, nur sehr, sehr langsam und mit hohem relaisverschleis
    3. es geht sicher auch irgendwie ueber die serielle schnittstelle
    bitte keine freilaufdioden vergessen (wenn man selber bastelt)

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •