-         

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thema: brauche hilfe bei LED Schaltung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.11.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    23

    brauche hilfe bei LED Schaltung

    Anzeige

    Hallo

    Ich möchte mir eine LED Schaltung basteln wo auf knopfdruck(einer) insgesamt 50 LEDs der reihe nach eingeschaltet werden. Von diesen 50 LEDs sollen immer 5 gleichzeitig an gehen, also 10 gruppen. Diese Gruppen sollen dann mit einer zeitverzögerung von etwa 100-200ms einschalten. Bei nochmaligem Knopfdruck, sollen die LED´s mit der gleichen Pause in entgegengesetzter Richtung wieder ausgeschaltet werden.
    Ich weiß, dass das irgendwie machbar ist, jedoch weiß ich noch nicht wie.

    Ich hoffe, mir kann jemand bei meinem Problem weiterhelfen.

    Danke im Voraus

    Mfg Spilner

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    590
    Mit Ringzähler IC's sollte das möglich sein.

    PS: ändere den Titel, sonst weiss man nicht was du willst.
    edit: ändere ihn z.B. in "Ansteuerung von 50 LED's"
    NOTHING IS IMPOSSIBLE

    Ihr werdet alle ver-apple-t!

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.11.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    23
    Danke, aber was ist ein "Ringzähler IC"
    Wie gesagt bin ein absoluter neuling.
    Wie sollte denn der Titel lauten?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    590
    Ein Ringzähler IC schaltet so:
    Ausgang 1 H L L L
    Ausgang 2 L H L L
    Ausgang 3 L L H L
    Ausgang 4 L L L H
    usw.
    Das Ringzähler IC schaltet jeden Ausgang durch, nach dem letzten ist wieder der erste an der reihe. Man kann aber mit hilfe von Dioden die Ausgänge zusammenschliessen, so dass zum Beispiel mehrere gleichzeitig schalten.
    edit: lösche einfach das mit "neuling braucht hilfe"
    Weisst du, andere helfen einem dann nicht mehr, weil es keine Aussage über dein Problem gibt.
    NOTHING IS IMPOSSIBLE

    Ihr werdet alle ver-apple-t!

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.11.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    23
    Und wie macht man dann, das die Leds anbleiben und erst wieder aus gehen wenn man nochmal den knopf drückt?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    590
    Tia, das wird dann nicht sehr einfach. aber wie gesagt das funktioniert dann schon. aber meine Beiträge sollen dir nur etwas weiterhelfen.
    NOTHING IS IMPOSSIBLE

    Ihr werdet alle ver-apple-t!

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.11.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    23
    Ich hab da vorhin so was ähnliches gefunden: http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=9771

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    590
    Du kannst es natürlich auch mit einem Microcontroller machen, das ginge einfacher, nur kapiere ich das mit den microcontroller nicht. da musst du schon andere fragen.
    PS: Es heisst auch Schieberegister http://de.wikipedia.org/wiki/Schieberegister
    NOTHING IS IMPOSSIBLE

    Ihr werdet alle ver-apple-t!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Kanäle muss man ja nur 10 Schalten, weil immer 5 LEDs das gleiche tun.

    Wo liegt denn deine Präferenz? Das ganze mit Gattern/Schieberegister/Zählern aufzubauen oder mit Microcontroller?
    Disclaimer: none. Sue me.

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.11.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    23
    ahh danke, weißt du wo es dafür anleitungen gibt?

    edit:

    @SprinterSB

    ist mir egal, ich hab mir noch keine teile gekauft, da ich ja nicht weiß was am besten ist.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •