-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Problem mit der Ansteuerung L298/L297

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.08.2005
    Beiträge
    86

    Problem mit der Ansteuerung L298/L297

    Anzeige

    Hallo lieber Freunde,

    Ich habe eine Platine mit L297/L298 für die Ansteuerung einer Antenne.Dazu habe ich Tasten eingefüg (rechts, links,oben,unten) und man kann die Antenne mit verschiene Geschwindigkeiten drehen.

    Nun das Problem ist,dass es ein Ruck gibt,wenn ich die Taste loslasse.Es wackelt!Und das ist natürlich schlecht.Hat jemandem eine Idee,wie ich dieses Problem lösen kann?

    MFG

  2. #2
    Mhh, falls man noch helfen kann, würde auf nicht allzu gut entprellten Schalter Tippen.

    Kann man mitn paar kondensatoren oder nem Trigger lösen, hab gerad aber keine Zeit, was konkretes rauszusuchen -> goooooogeln

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    104
    Vieleicht hat ja das Getriebe (wenn vorhanden) zu viel Spielraum? Es waere gut, wenn du noch ein bisschen naeher beschreibst wie das ganze aufgebaut ist...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •