-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: rc5 sender funktioniert nicht richtig

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.09.2004
    Alter
    27
    Beiträge
    54

    rc5 sender funktioniert nicht richtig

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hallo
    ich bin gerade dabei mir einen rc5 sender zu bauen. Das teil soll 4 "kanäle" haben um eben 4 verschiedene dinge damit zu schalten. Die Schaltung und das programm funktioniert auch prizipell, aber es läuft nich sehr "stabiel". manchmal wird das signal sofort vom fernseher erkannt, manchmal muss man aber auch ca. 5 sec. auf der taste bleiben, bis der fernseher dem signal entsprechend umschaltet. verwendent habe ich einen at90s2313 und die LD 274. Diesen code hab ich jetzt:
    Code:
    $regfile = "2313def.dat"
    $crystal = 3686400
    
    Ddrd = &B0111100
    Ddrb = &B00000000
    Portd = &B0111100
    
    Do
    If Pind.2 = 0 Then
    Rc5send 0 , 0 , 32
    Waitms 200
    End If
    
    If Pind.3 = 0 Then
    Rc5send 0 , 0 , 33
    Waitms 200
    End If
    
    If Pind.4 = 0 Then
    Rc5send 0 , 0 , 16
    Waitms 200
    End If
    
    If Pind.5 = 0 Then
    Rc5send 0 , 0 , 17
    Waitms 200
    End If
    Loop
    
    End
    hat jemand von euch eine idee was daran falsch ist?
    mfg Maggus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,

    was mir so einfällt, ist zB. das Togglebit,
    es heisst so, weil es jedesmal anders sein soll,
    das gehört dazu, das der Empfänger weiss, das es sich um ein neues signal handelt.
    Anders als zB beim verstellen der Lautstärke, da kann man immer draufbleiben.

    Schau Dir auch dazu den Befehl Toggle an, könnte hilfreich sein.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    32
    $regfile = "2313def.dat"
    $crystal = 3686400

    Dim Togbit As Byte , Command As Byte , Address As Byte

    Ddrd = &B0111100
    Ddrb = &B00000000
    Portd = &B0111100

    Togbit = 0
    Address = 0

    Do
    If Pind.2 = 0 Then Command = 32
    If Pind.3 = 0 Then Command = 33
    If Pind.4 = 0 Then Command = 16
    If Pind.5 = 0 Then Command = 17
    Gosub Senden
    Loop

    Senden:
    Rc5send Togbit , Address , Command
    Toggle Togbit
    Return


    Versuch das mal !!!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    321
    Du musst auch 8 Bit setzen und bestimmen und keine 7.
    Schau deine Port-zuweisung einmal genau an.
    Ausserdem wird der Eingang mit "0" gesetzt und die Pullups anschliessend mit "1".

    Castle

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •