-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Problem mit Bascom Include Befehl

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.06.2005
    Ort
    Buchbrunn
    Alter
    28
    Beiträge
    68

    Problem mit Bascom Include Befehl

    Anzeige

    Hallo,

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich versuche jetzt schon 2 Stunden vergeblich dem Bascom beizubringen das ich nen Mega8 hab.
    Normal müsste ich dann ja schreiben $include ="m8def.dat"
    Wenn ich das eingebe und dann die Syntax prüfe meckert Bascom das der File nicht vorhanden ist (File not Found).

    wenn ich es mit anderen Controllertypen probier gehts auch nicht.
    Bitte kann mir jemand helfen, ich hab mich zwar schon ewig in Bascom reingelesen aber ich weiß jetzt einfach nicht weiter.

    Was muss ich wie und wo machen damit das ding läuft???

    Ich wäre euch einfach sehr dankbar wenn ihr mir lefen könntet.

    Ach ja ma kann den Controllertyp ja auch nich in Option>Compiler>Chip einstellen, wenn ich da Mega8 einstelle und OK klicken will meckert Bascom auch rum.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    $regfile = "m8def.dat"

    PS: Include ist doch C oder?

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.06.2005
    Ort
    Buchbrunn
    Alter
    28
    Beiträge
    68
    Angeblich geht $inlude="m8def.dat" auch aber ich habs auch ab und zu mit $Regfile="m8def.dat" probiert, das ergebnis war das gleiche.

    Gruß Wolfgang

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    Wenn ich das eingebe und dann die Syntax prüfe meckert Bascom das der File nicht vorhanden ist (File not Found).
    Das mag jetzt dumm klingen, aber ist das File denn vorhanden?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Rage_Empire
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    710
    Include verwendet man um Programme mit zu integrieren. Um, dem Prozessor anzugeben nimmt man "$Regfile".

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.06.2005
    Ort
    Buchbrunn
    Alter
    28
    Beiträge
    68
    Ja in der einen Anleitung stand mal $include deswegen hab ichs damit probiert, aber nur am anfang dann hab ich auch Regfile verwendet.
    Ja der File is vorhanden, im Bascom is der File m8def.dat enthalten und da steht auch alles drinne.

    In der Hilfe vom Bascom stand unten beim Include Befehl: To get the program working rename the file a_rename.bas into a.bas
    The file a.bas is located in the samples dir.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    @kowolfgang
    und du bist sicher, dass es mit der "m8def.dat" zusammenhängt und nicht es nicht der "file not found" Fehler ist, der mal im Zusammenhang mit einem Update auftrat?

    Siehe hier:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...bascom+version

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.06.2005
    Ort
    Buchbrunn
    Alter
    28
    Beiträge
    68
    Danke für die schnelle Antwort ich werd mal schaun ob der Fehler jetzt nicht mehr auftritt. wenn so klappt meld ich mich.

    Also ich hab die Exe runtergeladen und ins Bascom eingefügt (d.h. ich hab die alte damit ersetzt). Dann hab ich Bascom aufgemacht und versucht die Syntax zu prüfen, diesmal kam immerhin schon der Balken, aber dann kam auch gleich wieder der Fehler.

    Jetzt hab ich mir mal den Thread durchgelesen der hier gepostet wurde und hab versucht eine .bin mit dem selben Namen zu erzeugen, doch es geht einfach nicht. Könnt ihr mir mal ganz genau erklären wie man mit Bascom eine Bin erzeugt.
    Ich bin so langsam am verzeifeln und überlege schon langsam ob ich nicht doch versuche Asembler zu lernen.

    EDIT: Fehler gefunden!! Ich weiß nicht warum aber auf einmal lässt sich der leere File Compilieren. Jetzt hab ich mal versucht eine Gleichnamige Bas zu erzeugen und die Syntax zu prüfen und siehe da!!! es geht!!!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •