-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ein Programm zum umwandeln von BINÄR zu DEZIMAL?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.03.2004
    Beiträge
    201

    Ein Programm zum umwandeln von BINÄR zu DEZIMAL?

    Such n Programm womit ich binärcodes in normale zahlen umwandeln kann.
    ne website würde auch reichen!
    er winows taschenrechner ist net so dolle...
    da geht das net z.b. 0100101 umzuwandeln weil er die erste 0 nicht anerkennt und überspringt...

    weis jeand wo ich soawas finde?
    link wäre cool :O)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    991
    Natürlich geht das mit dem Windowstaschenrechner, du musst halt einfach die erste Null weglassen, dann funktioniert es wunderbar ....

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    16.01.2004
    Alter
    61
    Beiträge
    74
    Hallo hoer173,

    versuch es mal hier mit.

    http://asmedit.massmind.org/files/EWCalc.zip

    Ist universell einsetzbar, Dual, Hex, Dec, Oct
    incl. ASM File dabei, falls jemand ändern möchte.

    Da auch die 0 weglassen

    Jörg
    Geduld......... [-(

  4. #4
    Gast
    Ganz easy, jedes aktivierte bit (also 1, bzw. Hi) bekommt seiner rangfolge entsprechend eine dezimale zahl zugeordnet (ein Lo entspricht auch einer 0), dann nimmt man den bit code und rechnet die zahlen für die einsen zusammen... das sieht dann ungefähr so aus:

    Bit7-0: 1 0 0 1 0 0 0 1

    Das erste Bit bekommt eine eins, jedes weitere Bit das doppelte des vorangegangenen... also für die oben stehende zahl: (1*1)+(0*2)+(0*4)+(1*+(0*16)+(0*32)+(0*64)+(1*12 = 137

    Nur auf die Reihenfolge der Bits achten!

    MfG,
    Do.Pe.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.08.2004
    Alter
    38
    Beiträge
    77
    also deine schreibweisse ist verwirrent
    soweit ich weiss arbeitet man von rechts nach links bei binär
    also mit
    2hoch7 2hoch6 2hoch5 2hoch4 2hoch3 2hoch2 2hoch1 2hoch0
    128 64 32 16 8 4 2 1 ezimal
    1 0 0 1 0 0 0 1 :Binär
    also wäre deine zahl so groß: 128+16+1=145

    deine 137 wären dieser binäre code: 10001001
    also genau falsch rum
    du hast selber sogar geschrieben bit7 bis 0

    falls das was ich geschrieben habe, sagt es mir dann bitte

    mfg
    ds
    ---

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •