-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Asuro:RS232-transceiver sendet nicht

  1. #1

    Asuro:RS232-transceiver sendet nicht

    Anzeige

    Hi
    ich habe mir jetzt auch den asuro roboter bausatz zugelget, und habe begonnen ihn zusammenzubauen, und schon das erste problem
    der RS232-transceiver sendet nicht, empfangen geht (habe ich mit ner Fernbedinung probiert, also irgentwas kommt an.)

    Senden aber nicht
    bin nicht gerade erfahren in sachen elektro, ich habe mir aber denoch mal ein multimeter geschnappt, und angefangen die sachlage zu untersuchen.
    Erstmal warum sind eigentlich die leitungen auf dem Schaltplan nicht so angeornet wie sie am IC sind ?

    naja egal, am Pin 3 hängt ja nur der wiedersand R7 und die Infarot LED D5. Mehr bauteile sind ja gar nicht am senden beteiligt.
    wenn ich eine Taste drücke müsste zwischen Pin 3 und Masse Strom anliegen, oder ? da ist bei mir aber nix --> IC kaputt ???

  2. #2
    moin,

    Problem bei der sache ist halt, dass man nicht sieht ob er sendet. Ich hab mir gestern abend meinen RS232 trx zusammen gelötet und war mir auch nicht sicher, ob er funktioniert, den ich hätte erwartet, das der Funtkionstest mit dem weisen Blatt Papier funktionieren müsste und die Zeichen dann doppelt erscheinen sollten.
    Also hab ich das gleiche gemacht wie du und erstmal ne Fernbedienung dran gehalten und siehe da, es kommen Zeichen auf dem Bildschirm.

    Das mein TRX sendet, hab ich mittlerweile auch gesehen. Wenn du oder einer in deinem Bekanntenkreis ein Handy mit Kamera hat, kannste die Kamera einfach davorhalten, die Sensoren sind auch noch im Infrarot empfindlich und du siehst die IR-Diode aufblitzen. Um zu sehen wie es aussehen muss, kannste ja vorher die Kamera vor eine Fernbedinung halten und eine Taste drücken. Gibst du im Hyperterminal dann immer weitere Zeichen ein, muss die IR-Diode im Takt deiner Eingabe flackern.

    Mein TRX fuinktioniert (zumindest blinkt da was) und heute abend werd ich mich an den Asuro selbst machen.

    Gruß Andy

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Hallo DataSun,

    zum Sendeteil des IR RS232 Transceivers gehören noch ein paar mehr Bauteile (R1, R5, R6, C3, D3, TR1).
    Sichtkontrolle machen und nach verpolten Dioden u. ICs, vertauschten Widerstände, Kurzschlüssen, kalte Lötstellen, etc suchen.

    Hast du schon versucht ein weißes Blatt vor Sender/Empfänger zu halten und dabei vorsichtig am Trimmer zu drehen.
    Mit dem Trimmer wird die Sendefrequenz abgestimmt.

    Gruß Peter

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    826
    Und ich glaube da oben ne Ungenaugikeit gelesen zu haben:

    In der Standarteinstellung ist es im Hyperterminal richitg, wenn man nur einen Buchstaben sieht. Meiner Meinung nach. Weil in der Standart einstellung wird meiner Meinung nach, dass selbst gesendete NICHT angezeigt, sondern nur das was zurück kommt.

    War auf jeden Fall bei mir so.

    Andun
    www.subms.de
    Aktuell: Flaschcraft Funkboard - Informationssammlung

  5. #5
    erstmal danke für eure antworten !
    habe den test mit dem weissen blatt gemacht, aber es kommt nix an.
    habe auch das mit der kammera probiert, da blinkt sie (übrigens KLASSE TIP). allerdings nicht so stark wie mit ne fernbedinung,...
    werde den Asuro komlett zusammenbauen und dann weitersehen,...
    wiederstände usw müsste alles passen,... werde das ding aber besser mal meinem kumpel zeigen der kennt sich mit sowas besser aus,...


    @ASchmitt
    melde dich nochma ob es geklappt hat!

    @Andun
    bei mir zeigt er gar nix an, nichtmal den Buchstaben den ich drücke.

  6. #6
    ich bin absoluter Anfänger und wollte wissen:
    Kann mir jemand sagen wo beim IC1 vom IR-Transceiver die Polung angegeben ist?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    433
    das erkennt man immer an dder kleinen kerbe an einer seite des ics

    mfg EDH

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.11.2006
    Ort
    Schenefeld
    Beiträge
    17
    ich hatte genau das gleiche problem. der grund war am ende ein fehler in der platine. es war kein durchgang zwischen R6 und dem poti. hab ich dann ne kabelbrücke reingebaut und es klappte. also mal durchgang der leiterbahn zwischen R6 und dem poti prüfen.

    vielleicht sind beim platinenwerk aus irgendeinem grund einige mit gleichem fehler rausgegangen, ansonsten würd ich auch die andern leiterbahnen mal alle prüfen, man kann sich nicht drauf verlassen, das die heil sind (mein fehler vor ein paar tagen)

  9. #9
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    also mädels =)

    eine fernbedienung leuchtet stärker (in einer digicam gesehen). is klar, schliesslich muss die auch vom sofa bis zum fernseher reichen und nich nur von der hand bis zum asuro.

    fehler in der platine passieren öfter, aber eigentlich auch nicht soo oft. bitte prüft auch, ob der fehler nicht evtl auch an euch liegen könnte...

    ein ic hat entweder auf einer der kurzen seite eine kerbe, oder einen "eingestanzten" kreis. diese markierung muss mit der markierung auf der platinenbedruckung übereinstimmen. auch der sockel hat eine markierung. wir rum man den einlötet ist zwar egal, man könnte dn ic auch direkt auflöten, aber um es fehlerfrei (und risikofrei, falls man später den ic aufsetzt und nur auf die kerbe des sockels schaut) zu machen sollter man den auch richtig einbauen.

    Wenn man den Transceiver über ein weisses blatt hält, und hyperterminal öffnet, und NACH ANLEITUNG mit ihm "verbindet" dann kann man genau die zeichen sehen die man gedrückt hat. EINMAL. wenn nicht: das poti so lange verdrehen bis es passt.meistens ist es sogar vollkommen egal, wo man mit dem ding hinzeigt, ich empfange das zeichen bei mir so gut wie immer, wenn ich nciht gerade auf die gegenüberliegende zimmerecke zeige. bitte kontrolliert ob in den einstellungen von hyperterm das lokale echo aus ist, ansonsten sieht man sein eigenes zeichen bei falscher poti-einstellung einmal und bei richtiger ZWEIMAL.

    und eins noch: BITTE BITTE BENUTZT DIE SUCHFUNKTION! DIESES THEMA IST OFT UND AUSFÜHRLICH MIT VIELEN VERSCHEIDENEN LÖSUNGSANSÄTZEN, MESSANLEITUNGEN UND WERTEN ABGEHANDELT WORDEN!
    kleinschreibung ist cool!

  10. #10
    aber an mrinem IC seh ich keine Kerbe

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •