-
        

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wie stark sin Nitinol-Drähte?

  1. #1
    Gast

    Wie stark sin Nitinol-Drähte?

    Anzeige

    Hallo,
    ich wollte mal fragen, was für ein gewicht so ein Nitinol-Drath aushält. Schafft ein 0.1mm draht es, einen kleinen Roboter zu bewegwn, und was für ein Strom müsste durch so einen Draht fliessen(was für ein Wiederstand hat so ein Teil)?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.01.2004
    Ort
    z.Zt. Istanbul
    Alter
    61
    Beiträge
    108
    Kommt auf die Drähte an. Da hilft nur RTFM!
    Ansonsten ist es im Normalfall besser zwei Drähte mit geringem Duchmesser parallel zu betreiben als einen Dicken (da dessen Relaxationszeit viel größer ist als die der dünnen was eine langsame Bewegung hervorruft)...

    Aber kurz noch was konstruktives. Die von mir bislang verwendeten Drähte haben folgende Kennzahlen ( angegeben 0,1mm; die Werte für 0,375mm in Klammern; die Zahlen gelten entweder generell oder für einen 1 m langen Draht)
    Mindestbiegeradius: 5mm (18,75)
    Widerstand: 150 Ohm (8 )
    Empfohlene Stromstärke: 180 mA (2,75) bei P = 4,9W (60)
    Empfohlene Hubkraft: ca. 150g (2000)
    Maximale Hubkraft: 469g (26400)
    Zeit zum Zusammenziehen: 0,5 s (0,5)
    Erholungszeit: 1,3s (14,5)

    Bei paralleler Verwendung addieren sich die Kräfte; die Zeiten bleiben aber die Gleichen!
    REB

  3. #3
    Gast
    Danke, sind ja doch stärker als ich dachte

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2004
    Ort
    Eberbach
    Beiträge
    1
    Hallo,

    wo kann ich Nitinol-Draht bekommen?
    Ich habe eine Adresse in den USA gefunden, gibt es eventuell eine Bezugsmöglichkeit in Deutschland. ?

    Gruss,

    Markus

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    112
    ja,
    in Deutschland gibt es auch schon ein paar Läden:
    wie zb. www.mikromodellbau.de => Flexinol
    und hier im Forum ist auch eine Diskusion zu dem Thema mit einem Link zu einem kleinen Nitinol-Shop von einem Mitglied ( weiß aber nicht, wo der Link ist

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Stimmt das mit den 26,4kg bei nem 0,375mm Draht? Ist schon ne menge...
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.01.2004
    Ort
    z.Zt. Istanbul
    Alter
    61
    Beiträge
    108
    Zitat Zitat von Matthias
    Stimmt das mit den 26,4kg bei nem 0,375mm Draht? Ist schon ne menge...
    Behauptet zumindest mein Datenblatt. Eine "Erholungszeit" von 14 Sekunden ist aber auch eine Menge (sprich: ich habe den Darht noch nicht benutzt).

    REB

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •