-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mit Oszilloskop 230V messen

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    70

    Mit Oszilloskop 230V messen

    Anzeige

    Hallo, ich würde gerne in einer Schaltung messen, wie die Netzspannung aussieht. Ich habe ein Tektronix Oszi, welches bis zu 50V pro Feld anzeigen kann. Wie kann ich die Netzspannung angezeigt bekommen? Wenn ich den Tastkopf (10X) direkt anschließe (ohne Massekabel) zeigt er mir eine Wechselspannung von über 400V spitzespitze an. Das Ozsi ist auf 10X eingestellt( Tastkopf).

    Vielen Dank im Voraus
    Rosenthal

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Wenn Du den Effektivwert mit Wurzel aus 2 malnimmst kommst Du auf den Spitzenwert. Spitze-Spitze ist dann doppelt so groß.
    Bei der Einstellung 1x am Oszilloskop wird man wohl größere Spanungen messen können. Auf Spannungsfestigkeit ist vor allem beim Tastkopf zu achten.
    Es gibt auch Teilerköpfe für 100x.
    Vielleicht reicht es auch, die Spannung hinter einem Transformator zu messen.
    Manfred

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    70
    Danke für die Antwort.

    Das mit Wurzel aus 2 wusste ich. Mit dem Doppelten Wert jedoch nicht. Hat mir sehr weitergeholfen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •