-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Funkscanner selber bauen

  1. #1

    Funkscanner selber bauen

    Anzeige

    hi ich bin neu hier ich habe ein altes walkittalki gefunden weiss jemand ob man daraus auch einen scanner bauen kann

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Alter
    26
    Beiträge
    120
    walkittalki???

    was das bitte um Erklärung

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    München
    Alter
    44
    Beiträge
    198
    Na ein Walkie-Talkie, ein tragbares CB-Funkgerät...

    Funkscanner lässt sich damit nur in einem sehr schmalen Frequenzbereich um die 27 MHz realisieren und auch nur für die eingestellte Modulationsart (AM oder FM). Andere CB-Funk-Kanäle sollte man einfach durch Einbau des passenden Kanal-Quarzes abhören können, aber achtung: Welchen Quarz man benötigt, hängt vom Typ des Funkgeräres ab...

    CU, Robin

  4. #4
    danke archi aber was ist en quarz

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    München
    Alter
    44
    Beiträge
    198
    Hi,

    sorry, wenn ich nicht in der Lage bin, einen Elektronikkurs in fünf Zeilen zu geben...
    Falls du dich für Elektronik intreressierst und etwas tiefer einseteigen willst, empfehle ich dir, enen Elektronikkasten (z.B. die von Kosmos, finde ich persönlich am besten, obwohl mir die alten besser gefallen haben) oder anderer Hersteller zu besorgen und damit etwas zu experimentieren.
    Und später, wenn du die entsprechenden Grundlagen verinnerlicht hast, hast du auch eine Chance, bei einem Walkie-Talkie so den Quarz zu wechseln, dass es hinterher immernoch funktioniert, und nicht der nette VW-Bus mit der drehbaren Antenne am Dach vor der Tür steht. Jaja, ich weiß, klingt jetzt furchtbar besserwisserisch, aber ich habe auch so angefangen und habe den Einstieg nie bereut.

    CU, Robin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •